Die größten Schadenversicherer

20.11.2012 (€) – Bei den Beitragseinnahmen gab es 2011 beim Großteil der Kompositversicherer eine positive Entwicklung. Wer am stärksten zulegen konnte beziehungsweise zum Teil kräftig Federn lassen musste.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gebäudeversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.6.2024 – Im neu aufgelegten und komplett überarbeiteten Rating des Analysehauses wurde die Höchstnote nur sehr sparsam vergeben. Nur 18 Produktgeber haben mindestens eine „FFF+“-Offerte im Angebot. (Bild: Wichert) mehr ...
 
14.6.2024 – Die Genossenschaft wollte von ihren Partnern wissen, wer im Neugeschäft mit privaten Einzelrisiken bevorzugt wird und wer in vier Serviceaspekten am besten abliefert. Der Qualitätsspitzenreiter sicherte sich nun auch Platz eins in der Neugeschäftswertung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.6.2024 – Fünf der 50 Marktgrößen machten im Schnitt der Jahre 2017 bis 2022 versicherungstechnisch mindestens zehn Cent Gewinn pro Beitragseuro. Wer zu den Akteuren mit besonders niedrigen kombinierten Schaden-Kosten-Quoten gehörte und wie sich die Marktgrößen schlugen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
12.6.2024 – Die Bafin hat im vergangenen Jahr so wenige Reklamationen wie niemals zuvor über die Anbieter dieser Sparte bearbeitet. Bei welchen Gesellschaften die Beanstandungen dennoch besonders gehäuft auftraten und wie sich die Marktgrößen schlugen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.6.2024 – In dem Segment gehen drei Viertel des Geschäfts an nur drei Produktgeber – mit einem eindeutigen Spitzenreiter. Dieser ließ auch in der Qualitätswertung die beiden Hauptkonkurrenten hinter sich. Bewertet wurden die Produktqualität, die Antrags- und Schadenbearbeitung sowie die Erreichbarkeit. (Bild: Wichert) mehr ...
 
6.6.2024 – Wie Verbraucher die Service- und Beratungsleistungen der Anbieter bewerten, hat Servicevalue ermittelt. Die Spitzengruppe wuchs auf neun Akteure an, bei vier Auf- und zwei Absteigern. Keiner von ihnen schaffte es, kontinuierlich zu den Top-Gesellschaften zu gehören. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG