WERBUNG

Die größten Krankenkassen

4.6.2015 – In der gesetzlichen Krankenversicherung herrschte im ersten Quartal ein durch die Höhe des Zusatzbeitrags verschärfter Wettbewerb. Dadurch gab es eine Reihe von Verschiebungen in der Rangliste nach Mitgliedern. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gesetzliche Krankenversicherung · Gesundheitsreform · Gewerbeordnung · Ranking · Technik
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
6.3.2013 – Die GKV-Branche hat 2012 wegen der guten Konjunktur über 400.000 neue Mitglieder gewonnen. Welche Kassen am stärksten zulegen konnten beziehungsweise zum Teil tief im Minus lagen. mehr ...
 
10.5.2021 – Bereits zum 19. Mal wurden jetzt die 100 bundesweit besten Arbeitgeber vom Institut „Great Place To Work“ ausgezeichnet. Darunter waren auch diverse Gesellschaften aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungs-Branche. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
30.4.2021 – Welche Anbieter ihre Leistungsversprechen aus Sicht ihrer Mitglieder am besten einhalten, haben die Marktforscher von Servicevalue ausgewertet. Zwölf Körperschaften erhielten die Bestnote. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
1.2.2021 – 2019 erreichte die GKV mit rund 56,9 Millionen einen neuen Mitgliederrekord. Rund 30 Körperschaften hatten jedoch zum Teil empfindliche Einbußen zu verzeichnen, darunter viele Branchenschwergewichte. Wer zu den Verlierern beziehungsweise Gewinnern gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
 
6.11.2020 – Wie die Belohnungen der Anbieter für einzelne Versichertengruppen zu bewerten sind, haben jetzt die Analysten vom DFSI für die Zeitschrift untersucht. Die maximalen, jährlichen Prämien liegen dabei teils weit auseinander. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG