WERBUNG

Die Gleichbehandlung in der PKV ist ein hohes Gut

29.11.2017 (€) – In einer Fachdiskussionsrunde zum Thema Big Data in der privaten Krankenversicherung zwischen Wissenschaftlern und Branchenvertretern ging es um die Nutzungsmöglichkeiten der neuen digitalen Welt in der PKV. Dabei gab es zahlreiche kritische Fragen. (Bild: Brüss)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
App · Berufsunfähigkeit · Lebensversicherung · Private Krankenversicherung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.2.2023 – Die Branche arbeitet intensiv daran, vom Kostenerstatter zum Dienstleister zu werden. Dennoch gelingt es nicht, die Versicherungsnehmer glücklicher zu machen. Das ist das Fazit von Assekurata nach einer Umfrage. Zudem versuchen die Analysten die Gründe zu erklären. (Bild: Assekurata) mehr ...
 
5.8.2022 – PRAXISWISSEN: Versicherungen sind für viele Menschen ein Brief mit sieben Siegeln. Dementsprechend haben sie häufig eine Menge Fragen. Erfolgreiche Vermittler holen ihre potenziellen Kunden an genau dieser Stelle ab. Ein Gastbeitrag von Thomas Köhler, Geschäftsführer von Zaigen. (Bild: privat) mehr ...
 
9.6.2021 – Die frühzeitige digitale Transformation macht die Versicherungsgruppe stark. 2020 stiegen die Beitragseinnahmen erstmals über sechs Milliarden Euro. In der PKV hadert der Anbieter mit dem starken Konkurrenzdruck. Kooperationen sollen den Kundenkontakt intensivieren (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
31.1.2020 – Seit knapp einem Jahr ist Nina Klingspor Vorstandsvorsitzende des privaten Krankenversicherers. Im Interview mit dem VersicherungsJournal zieht sie Bilanz für 2019 und definiert ihre Vertriebsstrategie für das laufende Geschäftsjahr. (Bild: Christian Kaufmann) mehr ...
 
29.1.2019 – Das Analysehaus Softfair hat erstmals die Prozessqualität an der Schnittstelle zwischen den Produktgebern und dem Vertrieb untersucht. Für die Anbieter von privaten Krankenversicherungen sind die Ergebnisse alles andere als ein Ruhmesblatt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.7.2017 – Welche privaten Krankenversicherer im Umgang mit unabhängigen Vermittlern am fairsten sind, hat Servicevalue in einer Maklerbefragung ermittelt. Bewertet wurden 30 Kriterien – von der Bearbeitungs-Geschwindigkeit über die Maklerbetreuung und die Policierung bis hin zu den Produkten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.2.2017 – Der Umstrukturierungs-Prozess in der Gruppe geht seinem vorläufigen Ende entgegen. Vorstandschef Ulrich Leitermann berichtete vor der Presse über erste Zahlen für 2016 und über seine Erwartungen an die Digitalisierung. mehr ...
 
21.4.2016 – Bei der Beitragsentwicklung lief es 2015 für die Huk-Coburg-Gruppe „überdurchschnittlich gut“. Beim Jahresergebnis hinterließen steigende Schäden und das Zinsproblem Spuren. Genutzt wurde die Bilanzpräsentation jedoch zugleich zur Präsentation diverser Service-Aktivitäten. (Bild: Müller) mehr ...
 
2.11.2012 – Das Bemühen der Assekuranz, den Service für Vermittler zu erweitern, hält unvermindert an, wie die Beispiele von Roland Assistance, UniVersa, HDI, Dialog, HanseMerkur, Bayerische und InterRisk zeigen. Der Schwerpunkt liegt dabei klar auf dem Onlinebereich. mehr ...
 
4.11.2011 – Mit den „vier F“ lassen sich Trends beschreiben, die die Assekuranz derzeit umtreiben. Inwieweit sie darauf vorbereitet ist, zeigt ein Überblick. mehr ...
 
30.5.2024 – Der aktuelle Jahresbericht des Versicherungsombudsmanns liefert auch Daten dazu, wie gut die Aussichten der Eingaben in den verschiedenen Sparten und wie hoch die verhandelten Summen sind. Hier kam die Schlichtungsstelle zu teilweise überraschenden Ergebnissen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG