WERBUNG

Die besten Krankenkassen aus Verbrauchersicht

30.4.2021 – Aus knapp 3.900 Kundenurteilen zu 42 Unternehmen stellte Servicevalue den „Serviceatlas Krankenkassen 2021“ zusammen. In der Gunst der Versicherten liegen zwölf Körperschaften vorne: Techniker, Viactiv, IKK Classic, Mobil, BKK Gildemeister Seidensticker, BIG, Pronova, AOK Plus, Knappschaft, SBK, Audi BKK und Securvita.

Die Servicevalue GmbH hat in einer Online-Umfrage 3.866 Kundenurteile zu Krankenkassen und verschiedenen Leistungsbereichen eingeholt. Die Ergebnisse haben die Marktforscher im „Serviceatlas Krankenkassen 2021“ veröffentlicht.

Angaben zum Studiendesign

Um an der Studie teilnehmen zu können, mussten die Befragten bei einer der 42 betrachteten Anbieter versichert sein. Die Datenerhebung erfolgte zum elften Mal im März dieses Jahres. Ziel der Untersuchung war es, die Kundenorientierung der Körperschaften zu ermitteln, auch im Hinblick auf die Herausforderungen durch die Coronakrise.

Anhand einer fünfstufigen Skala mit den Antwortmöglichkeiten „ausgezeichnet“, „sehr gut“, „gut“, „mittelmäßig“ und „schlecht“ konnten die Mitglieder ihren Anbieter benoten.

Die Auszeichnung „gut“ erhielten alle Unternehmen, die über dem Mittelwert liegen. Kassen, die wiederum über dem Durchschnitt der mit „gut“ bewerteten Unternehmen liegen, erhalten ein „sehr gut“, heißt es in den Studienunterlagen.

Welche Leistungen die Kunden bewerten

Zusätzlich sollten die Befragten die einzelnen Leistungen ihrer Anbieter bewerten. Die Antwortmöglichkeiten waren „trifft voll und ganz zu“, „trifft eher zu“, „trifft eher nicht zu“ und „trifft überhaupt nicht zu“. Aussagen zu folgenden Leistungskategorien flossen in die Auswertung ein:

  • Kundenservice (zum Beispiel Eigeninitiative, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter, Qualität der Anliegen-Bearbeitung, Beratungsqualität und Schnelligkeit);
  • Erreichbarkeit (regionale und telefonische Erreichbarkeit, Öffnungszeiten, Internetauftritt);
  • Wahltarife (Selbstbehaltsprogramm, Beitragsrückerstattung, variable Kostenerstattung, Kostenübernahme für von der Regelversorgung ausgeschlossene Arzneimittel, Kostenübernahme für alternative Medizin, Hausarzttarif);
  • Bonusprogramm (für Vorsorgeuntersuchungen oder Schutzimpfungen, für Teilnahme an Präventionskursen oder Sport, für professionelle Zahnreinigung, Reduktion von Zuzahlungen bei freiwilliger Wahlrechtseinschränkung wie Nutzung bestimmter Generika, Hilfsmittel, Apotheken, Krankenhäuser, Zahnersatzhersteller);
  • Individuelle Gesundheitsförderung (Angebot und Kostenbeteiligung/-übernahme für Präventionskurse, für Ernährungskurse, für Suchtpräventions-Maßnahmen);
  • Leistungserweiterungen (zusätzliche häusliche Pflege, erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen, zusätzliche Vorsorge-Untersuchungen);
  • Service-Zusatzleistungen (Versorgungsmanagement bei chronischen oder schweren Krankheiten, Vermittlung von Arztterminen, Vorsorge-Erinnerungsservice, Online gestützte Behandlung / Ferndiagnose).
  • Preis-/Leistungsverhältnis.

Für das Gesamtergebnis wurde der Kundenservice mit 25 Prozent, die Erreichbarkeit und Leistungserweiterungen mit jeweils 20 Prozent bewertet. Wahltarife mit fünf Prozent, Service-Zusatzleistungen mit 15 Prozent und die übrigen Bereiche mit jeweils fünf Prozent gewichtet.

Zwölf Kassen mit Gesamtnote „sehr gut“

Im Vorjahr erhielten von den 40 untersuchten Kassen 13 Anbieter das Gesamturteil „sehr gut“. Favoriten der Versicherten waren auf Platz eins die Techniker Krankenkasse und auf Rang zwei Viactiv (VersicherungsJournal 29.4.2020). 2018 lagen die Audi BKK und BIG direkt gesund vorne (Medienspiegel 18.4.2018).

2021 haben die Marktforscher von Servicevalue zwar wieder Gesamtnoten vergeben, aber kein Ranking aufgestellt. Warum in diesem Jahr auf die konkrete Platzierung der 21 Gesellschaften mit Gesamturteil verzichtet wurde, lässt sich den Studienunterlagen nicht entnehmen. 12 Krankenkassen erhielten ein „sehr gut“.

Ihre Bewertung verbessern, konnten in diesem Jahr BKK Gildemeister Seidensticker und Knappschaft.

Sehr gute und gute Krankenkassen 2021

Krankenkasse

Bewertung

2021

2020

Techniker Krankenkasse

sehr gut

sehr gut

Viactiv Krankenkasse

sehr gut

sehr gut

IKK Classic

sehr gut

sehr gut

Mobil Krankenkasse (vorher BKK Mobil Oil)

sehr gut

sehr gut

BKK Gildemeister Seidensticker

sehr gut

gut

BIG direkt gesund

sehr gut

sehr gut

Pronova BKK

sehr gut

sehr gut

AOK Plus – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

sehr gut

sehr gut

Knappschaft

sehr gut

gut

SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

sehr gut

sehr gut

Audi BKK

sehr gut

sehr gut

Securvita BKK

sehr gut

sehr gut

R+V BKK

gut

Nicht bewertet*

Handelskrankenkasse (HKK)

gut

sehr gut

IKK Gesund Plus

gut

gut

BKK Firmus

gut

Nicht bewertet*

BKK24

gut

Nicht platziert**

Barmer

gut

Nicht platziert**

Novitas BKK

gut

gut

Vivida BKK

gut

Nicht bewertet*

AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen

gut

gut

AOK Bayern – Die Gesundheitskasse

gut

gut

BKK Pfalz

gut

gut

19 Kassen ohne Bewertung

In der Auswertung aufgeführt, aber ohne konkrete Bewertung, werden folgende 19 Körperschaften:

Gewinner in acht Kategorien

Zusätzlich zur Gesamtwertung hat Servicevalue in diesem Jahr die Sieger in acht verschiedenen Leistungskategorien gekürt. Folgende Körperschaften gingen 2021 als Gewinner in diesen Bereichen vom Platz:

  • Kundenservice: Viactiv
  • Erreichbarkeit: BKK Gildemeister Seidensticker
  • Wahltarife: Mobil Krankenkasse
  • Preis-/Leistungsverhältnis: HKK
  • Bonusprogramm: IKK Classic
  • Individuelle Gesundheitsförderung: Techniker Krankenkasse
  • Leistungserweiterungen: Securvita
  • Service-Zusatzleistungen: Techniker.

Der „Serviceatlas Krankenkassen 2021“ kann über die Servicevalue bezogen werden. Die Wettbewerbsstudie enthält Rankings sowie Einzelprofile zu den 42 gesetzlichen Krankenkassen. Ein Studienflyer steht hier zur Verfügung.

Andere Vergleiche von Krankenkassen

Von 76 untersuchten Anbietern konnten vier Unternehmen im Test des Branchenportals Krankenkassennetz.de GmbH punkten. Eine Top-Bewertung erhielten BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg, die BKK VBU, die BKK24 und Securvita (6.4.2021).

Die höchste Weiterempfehlungs-Quote können die Techniker, die AOK Plus und die AOK Sachsen-Anhalt verbuchen, wie eine Studie von Bain & Company Germany, Inc. mit dem Titel „Was gesetzlich Versicherte langfristig begeistert“ zeigt (12.2.2021).

Die Finanztip Verbraucherinformation GmbH hat auf ihrer Internetseite einen Leistungsvergleich von Krankenkassen veröffentlicht. Die Auswertung basiert auf der Gegenüberstellung von 14 Anbietern. Folgende vier Krankenkassen liegen in der Auswertung vorne: IKK Classic, HEK, SBK und BKK24 (27.1.2021).

Die Standard-Beitragssätze der Kassen streuen von 14,8 bis 17,3 Prozent (11.1.2021).

Leserbriefe zum Artikel:

Peter Schramm - Auch Krankenkassen betreiben Selektion. mehr ...

 
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Einmaleins des Wettbewerbsrechts

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Ein Praktikerhandbuch zeigt, wie diese zu vermeiden sind.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.4.2020 – Welche gesetzlichen Anbieter ihre Leistungsversprechen aus Sicht ihrer Mitglieder am besten einhalten, haben die Marktforscher von Servicevalue ausgewertet. Drei Kassen stiegen in die Spitzengruppe auf. (Bild: Servicevalue) mehr ...
 
10.5.2021 – Bereits zum 19. Mal wurden jetzt die 100 bundesweit besten Arbeitgeber vom Institut „Great Place To Work“ ausgezeichnet. Darunter waren auch diverse Gesellschaften aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungs-Branche. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.2.2021 – Die Zeitschrift Focus Business hat ihre aktuelle Auswertung für deutsche Großunternehmen vorgestellt. Im Gesamtranking der Top-50-Firmen sind acht Gesellschaften aus der Assekuranz vertreten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.1.2021 – Die Versicherungsbranche offerierte im Januar im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen die meisten Jobs. Gesucht werden insbesondere Mitarbeiter für kundenorientierte Bereiche. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.12.2020 – Den gesetzlich Krankenversicherten droht eine Erhöhung der Zusatzbeiträge. In welchen Bundesländern gesetzlich Versicherte viel oder wenig für ihre gesetzliche Krankenversicherung zahlen, hat jetzt ein Vergleichsportal ermittelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.11.2020 – Der Job hat sich für Vertrieb und Innendienst im Pandemiejahr 2020 stark verändert. Wie Arbeitgeber der Versicherungsbranche mit den Anforderungen und ihren Mitarbeitern umgehen, zeigen Beispiele von Debeka, Ergo, Gothaer und Zurich. (Bild: AAA) mehr ...
 
17.11.2020 – Das Jobportal Stepstone stellt die Unternehmen vor, die die besten Bewertungen von Beschäftigten und Ex-Mitarbeitern einsammeln konnten. Versicherer liegen bundesweit nicht im Trend, konnten aber teilweise in ihren Regionen überzeugen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.9.2020 – Wie gut die GKV und die PKV die Erwartungen der Verbraucher im Coronajahr erfüllen, zeigt eine repräsentative Umfrage. In der privaten Krankenversicherung konnten sechs Gesellschaften die meisten Bewertungen einsammeln, vier Unternehmen überzeugten ihre Versicherten. (Bild: Servicebarometer) mehr ...
WERBUNG