WERBUNG

Die Bayerische versichert Oktoberfestbesuch – und spendet die Einnahmen

19.9.2022

Die BA die Bayerische Allgemeine Versicherung AG zeigt Humor: Unter dem Titel „Die wohl sinnvollste überflüssige Versicherung Deutschlands“ kündigt das Unternehmen seine diesjährige Oktoberfest-Versicherung wieder in Kooperation mit der Situative GmbH an. Die Kurzzeit-Unfallversicherung kann über die Webseite des Versicherers abgeschlossen werden.

Der Preis beträgt, wie auch in den Vorjahren (VersicherungsJournal 20.9.2016), 5,99 Euro für 24 Stunden. Der Schutz gilt sofort ab dem gewählten Termin. Der Vertrag endet automatisch. Versichert sind unter anderem Unfälle beim Besuch des Münchener Oktoberfests (inklusive An- und Abreise), die zu bleibenden Schäden führen, mit bis zu 50.000 Euro, sowie tödliche Unfälle bis 10.000 Euro.

Unfallfolgen unter Alkoholeinfluss sind mitversichert. Bis zu 10.000 Euro werden für unfallbedingte kosmetische Operationen sowie jeweils bis zu 2.000 Euro für Zahnbehandlungen und medizinisch bedingten Krankenrücktransport im Inland geleistet. Verbraucherschützer kritisieren diese Art des Freizeit-Unfallschutzes als teuer und die Versicherungssumme als nicht ausreichend (Medienspiegel 24.9.2014).

Martin Gräfer (Bild: Die Bayerische)
Martin Gräfer (Bild: Die Bayerische)

Trotz aller Kritik dient der Abschluss 2022 einer guten Sache: „Sämtliche Einnahmen der Oktoberfest-Versicherung runden wir am Ende großzügig auf und spenden den Betrag an die ‚Tafel Deutschland'. Damit möchten wir gerade in diesen Zeiten jenen Menschen helfen, für die ein Oktoberfestbesuch finanziell in weiter Ferne liegt“, lässt sich Vertriebsvorstand Martin Gräfer zu der Aktion zitieren.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verbraucherschutz
 
WERBUNG
WERBUNG
Erfolgreich durch die Corona-Krise

Die Covid-19-Pandemie ist nicht spurlos an den Vermittler-
betrieben vorbeigezogen.
Die BVK-Studie 2020/2021 zeigt jedoch, welche neuen Wege Sie einschlagen und wie Sie Ihren Betrieb insgesamt effizienter gestalten können.

Mehr erfahren Sie hier...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Wie gewinnen Sie Ihre Neukunden?

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Mit vielen Problemen wollen sich Verbraucher nicht beschäftigen.
In Vortragsveranstaltungen bringen Sie sie dazu,
ein Thema zu ihrer eigenen Sache zu machen.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

WERBUNG