DAV verteidigt Kalkulation beim Pflege-Bahr

26.4.2013 (€) – Auf ihrer Jahresversammlung in Berlin hat die Deutsche Aktuarvereinigung Stellung bezogen zur jüngsten Kritik am Pflege-Bahr. Zudem wurde ein neuer Vorstand des Vereins gewählt.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Lebensversicherung · Pflege-Bahr · Pflegezusatzversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.10.2014 – Immer weniger Personen sichern sich mit einem ungeförderten Vertrag für den Pflegefall ab. Die meisten Verträge hat derzeit die DKV im Bestand. Doch auch die Konkurrenz holt auf, zeigen Zahlen des PKV-Wikis. (Bild: PKV-Verband) mehr ...
 
18.3.2014 – Volkswohl Bund, LVM und Nürnberger haben Zahlen zur ihren Ergebnissen 2013 vorgelegt. Alle drei heben ihre deutlich über dem Branchenschnitt liegenden Zuwächse bei den laufenden Beiträgen in der Lebensversicherung hervor. (Bild: Screenshot Startseite Prokundo.de) mehr ...
 
27.1.2014 – Versicherungskammer Bayern, Roland Rechtsschutz und Ammerländer Versicherung haben vorläufige Zahlen für 2013 präsentiert: Alle melden Beitragszuwächse, aber zum Teil auch einen hohen Schadenaufwand. mehr ...
 
20.3.2013 – Die steigende Sorge, zum Pflegefall zu werden, hat für den Vertrieb zur Folge, dass er mit einem Mal einem Käufermarkt gegenübersteht, so Ideal-Chef Jacobus bei der Präsentation der „erfolgreichen“ 2012er-Ergebniszahlen. Zudem will sich die Gruppe neu aufstellen. mehr ...
 
22.1.2013 – Als Sterbekasse gestartet und in einem Jahrhundert zum Seniorenspezialisten weiterentwickelt: Die Berliner Ideal Versicherung feierte jetzt ihr 100-jähriges Jubiläum. Und als erfolgreicher Nischenanbieter sieht man den andauernden Konzentrationsprozess in der Assekuranz gelassen. mehr ...
 
1.10.2012 – Den Neugeschäftsboom bei Pflegepolicen unterstützt der Krankenversicherer durch ungewöhnliche Leistungs-Verbesserungen und ein Online-Vertriebstool. mehr ...