WERBUNG

Das erste Pepp ist da

26.9.2022 (€) – Die Liste der Anbieter paneuropäischer privater Pensionsprodukte war bis vor kurzem noch leer. Jetzt hat das erste Unternehmen ein Angebot auf den Markt gebracht. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung · Insurtech · Pension · Pepp · Steuern · Versicherungsaufsicht
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.6.2020 – Die derzeitige Ausnahmesituation zeigt bereits Auswirkungen auf Assekuranz und Vertrieb. Was heißt das für die Rolle und Zukunft von Nischenprodukten und -anbietern? Wie sie standhalten können, diskutiert Robin Kiera live in einer weiteren Elefantenrunde mit Vorständen. (Bild: privat) mehr ...
 
26.10.2017 – Der oberste Versicherungsaufseher und die Chefs einiger der größten Versicherungsgruppen trafen gestern auf der DKM aufeinander. Dabei ging es unter anderem um den Konflikt von Kundennutzen und Provisionen, die Rolle der Vermittler in der digitalen Welt sowie um den Presserummel zum Thema Run-off. (Bild: Meyer) mehr ...
 
8.6.2017 – Das Zukunftsprogramm 2018 liegt nach den Worten von Signal-Iduna-Chef Leitermann auf der Zielgeraden und trug 2016 erste Früchte. Nach einer Wachstumspause legte die Gruppe im ersten Quartal 2017 zu. (Bild: Lier) mehr ...
 
5.2.2016 – Der Vorstandsvorsitz eines Versicherungs-Unternehmens ist vakant geworden. Dafür wurden bei der Direct Line, Eiopa, bei XL Catlin und HBA Consulting neue Führungskräfte vorgestellt. (Bild: Direct Line) mehr ...
 
3.11.2022 – Nach fünf Jahren ist es soweit: Beschäftigte bestimmter Branchen werden nun bald die auf den Weg gebrachte Vereinbarung der Tarifpartner nutzen können. Wer hier zum Jahresende konkrete Ergebnisse vorweisen kann – und um wen es reichlich still geworden ist. (Bild: R+V) mehr ...
 
20.9.2022 – Zu den Kosten und Provisionen bei Lebensversicherung wird die Versicherungsaufsicht kurzfristig aktiv. Auf einer Tagung wurden auch zu anderen Themen dringende Handlungsbedarfe angemahnt. (Bild: Brüss) mehr ...
 
8.9.2022 – Die Deutsche Familienversicherung sprüht weiterhin vor Ideen und Selbstbewusstsein als „führendes Insurtech Europas“. Investoren und Analysten wurden stark gestiegene Halbjahreszahlen sowie neue Strategien und Pläne erläutert. mehr ...
 
2.9.2022 – In der Kfz-Sparte wird es einen ganz „heißen“ Herbst geben. Auf einer Fachtagung gestern sprachen Experten von der notwendigen Erhöhung der Beiträge. Derweil kündigte das Insurtech Neodigital einen Angriff auch den Flottenmarkt an. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
27.6.2022 – Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in den letzten zwei Jahrzehnten immer komplizierter geworden. Gleichzeitig wird mehr Beratung gefordert und auf Vertriebschancen verwiesen. Doch nur echte Kenner wissen, was sich hinter Abkürzungen wie Bolz, BZML und RZB versteckt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.6.2022 – An sich lief 2021 für die europäische Versicherungswirtschaft gut, sie ging gestärkt ins Jahr 2022. Allerdings treffen zurzeit verschiedene bedeutende Risikofaktoren aufeinander. (Bild: Eiopa) mehr ...
WERBUNG