Das Bundessozialgericht, der Frührentner und die Gesetzeslücke

15.12.2017 – Ein Mann musste nach einem nicht verschuldeten Unfall vorzeitig in Rente gehen. Vor Gericht ging es später um die Frage, ob der Rentenversicherungs-Träger die deswegen vorgenommenen Abschläge auch bei Erreichen der Regelaltersgrenze weiterhin berücksichtigen durfte. (Bild: Partynia, CC-BY-SA 3.0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Rente
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.9.2018 – In einer aktuellen Maklerbefragung wurde untersucht, wie schnell die Versicherer in verschiedenen Sparten ein Risiko prüfen. Die tatsächliche Dauer von der Anfrage bis zur abschließenden Reaktion liegt deutlich über den Soll-Werten aus Vermittlersicht. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.8.2018 – Im vergangenen Jahr ist der Vertragsbestand der deutschen Versicherer nach aktuellen GDV-Zahlen auf ein neues Rekordhoch gestiegen. In Leben, Kranken und Schaden/Unfall gab es unterschiedliche Entwicklungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.7.2018 – Eine aktuelle Analyse der Unternehmensberatung Mediaworx zeigt, welche Versicherungsprodukte im letzten Quartal das Ranking der Suchanfragen anführen, und wo es die größten Zuwächse beziehungsweise Einbußen gab. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.6.2018 – Mit einem „Papierlos-Nachlass“ gibt die Haftpflichtkasse unter bestimmten Bedingungen ihre Einsparungen aus der Automatisierung an Kunden weiter. Die BGV hat ein Paket für junge Leute geschnürt und Element eine neue Ausschnittsdeckung für Flugpassagiere entwickelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.6.2018 – Welche Produktgruppen bei unabhängigen Vermittlern zuletzt mehr schlecht als recht liefen und in welchen Produktlinien das Geschäft brummte, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
19.4.2018 – Welche Versicherungsprodukte die Bundesbürger im letzten Quartal am häufigsten bei Google gesucht haben und wo es die größten Zuwächse beziehungsweise Einbußen gab, zeigt eine aktuelle Analyse der Unternehmensberatung Mediaworx. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.4.2018 – Der Bund der Versicherten kritisiert an der Schüler-Zusatzversicherung von Württembergischer Gemeinde-Versicherung und Badischer Versicherung nicht nur die Leistungen, sondern findet die Rolle des Landes Baden-Württemberg im Vertrieb der Policen „skandalös“. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
4.4.2018 – Der Lebensversicherer hat seine überarbeitete Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung frisch auf den Markt gebracht. Neben einer positiven Erneuerung wartet sie mit vielen Einschränkungen im Bedingungswerk auf, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG