WERBUNG

Dämpfer für das globale Prämienwachstum 2017

6.7.2018 – Wie sich die Prämien weltweit und in einzelnen Ländern entwickelt haben, zeigt eine neue „Sigma“-Studie von Swiss Re. Die Prognose des Rückversicherers stellt sowohl positive als auch negative Aspekte dar. (Bild: Swiss Re)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.6.2018 – Wie der Lebensversicherer den Rückgang der Beitragseinnahmen im abgelaufenen Jahr stoppen konnte, offenbart der Geschäftsbricht. Verwiesen wird darin auch auf spezielle Stärken des Versicherungsvereins. (Bild: LV 1871) mehr ...
 
8.2.2018 – Die WWK Lebensversicherung hat mit Beitragserhöhungen bei Biometrieprodukten für Schlagzeigen gesorgt. Skandal, rufen einige sogar. Skandalös ist aber etwas anderes, meint Michael Franke, der auch vom Run-off per Tarifdeklaration spricht. (Bild: Neuenhausen) mehr ...
 
13.11.2017 – Im zweiten Biometrie-Rating der Map-Report-Redaktion bewiesen die Gesellschaften erneut ihre hohe Qualität. Insgesamt 30 Gesellschaften konnten bewertet werden, elf Anbieter erhielten die höchste Note „mmm“. (Bild: VersicherungsJournal-Verlag) mehr ...
 
8.8.2017 – Der Konzern aus Münster konnte 2016 laut Geschäftsbericht nahezu alle selbst gesteckten Ziele übertreffen. Dies wird erneut nicht zuletzt auf das spezielle Vertriebssystem zurückgeführt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
31.5.2017 – Morgen & Morgen hat private Krankenversicherer analysiert und Softfair die beste Berufsunfähigkeits-Versicherung gesucht. Bipro kürte Versicherer und deren Partner. Für einen Ekomi-Award mussten Versicherer ihre Kunden überzeugen. (Bild: M&M) mehr ...
 
12.12.2016 – Die Produktschmieden der Versicherer laufen derzeit auf Hochtouren. Zurich Deutscher Herold stellt ein neues Garantieprodukt vor – und einige Krankenversicherer haben auf die Pflegereform reagiert. mehr ...
 
28.9.2016 – Die Aussichten für die deutsche Lebensversicherungs-Branche sehen die internationalen Ratingagenturen kritisch wegen des hohen Garantieniveaus. Bei den aktuellen Folgeratings großer wie kleinerer Gesellschaften wirkt sich dies allerdings nur in zwei Minuszeichen aus. mehr ...
 
15.8.2016 – Entgegen dem allgemeinen Markttrend ist der Lebensversicherer der Zurich auch 2015 kräftig mit Einmalbeitragsgeschäft gewachsen. Im Geschäftsbericht wird auch die neue Eigenkapitalquote genannt. (Bild: Zurich) mehr ...
 
24.6.2016 – Das stark umstrittene Preis-Modell startet in der Berufsunfähigkeits- und der Risikolebens-Versicherung mit bis zu zweistelligen Rabatten für gesunde Lebensführung. Gestern erläuterte das Unternehmen Einzelheiten und die dahinterstehende Strategie. (Bild: Kaspar) mehr ...
 
16.3.2016 – Im vergangenen Jahr gab es bei der LV 1871 und der A.S.I. Wirtschaftsberatung Rückgänge in der Lebensversicherung (LV). Letztere wuchs dafür in anderen Geschäftsfeldern. Durchweg Zuwächse melden Friendsurance, die Hypoport AG und die Vema. mehr ...
WERBUNG