Bundesgerichtshof erklärt LV-Bedingungen für ungültig

26.7.2012 (€) – Zigtausende ehemalige Versicherungsnehmer des Deutschen Rings können für zwischen 2002 und 2007 abgeschlossene Lebens- und Rentenversicherungen höhere Rückkaufswerte verlangen. Das Urteil des BGH hat Signalwirkung und könnte die Branche 600 Millionen Euro oder mehr kosten.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.3.2018 – Die Versicherungs-Bedingungen der Nürnberger Leben sind in 14 Punkten vom OLG Nürnberg verworfen wurden. Worum es ging und wie der Versicherer mit dem Urteil umgeht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
17.7.2014 – Unter welchen Voraussetzungen Kunden ihre nach altem Recht geschlossenen Lebensversicherungen nicht mehr widerrufen können, hat der BGH in seinem gestern ergangenen Urteil klargestellt. (Bild: ComQuat) mehr ...
 
22.2.2013 – Die BGH-Urteile zu den Klauseln der Lebensversicherer werden von der Branche allmählich umgesetzt, wie eine Kurzumfrage des VersicherungsJournals zeigt. Doch dies gilt nicht für alle Kundengruppen. mehr ...
 
14.7.2010 – Der Bundesgerichtshof hat heute eine für die Lebensversicherungs-Branche wichtige Entscheidung getroffen. Dabei ging es um möglicherweise viele Milliarden Euro, die Versicherte nachfordern könnten. mehr ...
 
6.12.2022 – Krieg und Inflation könnten eine Kündigungslawine bei Lebensversicherungen auslösen. Verhindern kann man das über die oft sinnvollen Policendarlehen. Doch die Konditionen sind sehr unterschiedlich, wie eine Umfrage des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.3.2021 – Bei der Ergo kann sich der Rentenfaktor nachträglich verbessern, Universa erweitert die Fondsauswahl, Swiss Life daneben auch die Grundfähigkeiten-Versicherung. Dialog erleichtert den Einstieg in Risiko-Policen mit höheren Summe und überarbeitet das BU/EU-Angebot. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG