WERBUNG

BSV: Arbeitsagentur verrechnet keine Kulanzleistungen

16.4.2020 – Neuer Streit um die Betriebsschließungs-Versicherung. Nun geht es um die Berücksichtigung von staatlichen Leistungen. Die Behörde sieht sich auf Anfrage in der Pflicht, jedoch längst nicht in allen Fällen. (Bild: Wirth RAe)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren. (Neukunden erhalten das Premium-Abo bis zum Jahresende 2020 kostenlos.
Die Zahlungspflicht beginnt erst ab Januar.):

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.10.2020 – Wie sich die Versicherungsbranche in der Pandemie geschlagen hat und welche Herausforderungen auf den Vertrieb noch zukommen, diskutierten Vorstände von Allianz, Axa, Ideal und Talanx auf der DKM. (Bild: Brüss) mehr ...
 
23.10.2020 – Der Streit um Entschädigung wegen der Folgen der Corona-Pandemie geht weiter, mit immer neuen Entscheidungen, aktuell gegen die Haftpflichtkasse. Möglicherweise stehen die Versicherer vor einem Milliarden-Schaden. Ein Vergleich der Allianz lässt aufhorchen (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
2.10.2020 – Der Versicherer wurde vom Landgericht München I verurteilt, an den Betreiber des Augustiner-Kellers die Leistung aus der Betriebsschließungs-Versicherung für den Corona-Ausfall zu zahlen. Die Entscheidung wird als „wegweisend“ angesehen, aber das letzte Wort scheint noch nicht gesprochen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
28.9.2020 – Vor dem vierten Quartal geht der Großmakler in einem Update auf die Folgen der Pandemie für die gewerbliche Klientel ein. Für wichtige Sparten sehen die Prognosen für die anstehenden Vertragsgespräche nicht gut aus. (Bild: Marsh) mehr ...
 
23.9.2020 – Nicht nur Gaststätten & Co. können das Risiko einer Betriebsschließung versichern. Der HDI öffnet seinen Tarif, berücksichtigt wird auch Corona. Ergo versichert das Cyberrisiko „Homeoffice“ kostenlos mit. Weiteres gibt es von Helden.de, Hiscox, Itzehoer, VHV, Victor und Zurich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.9.2020 – Die Haftpflichtkasse gewinnt vor Gericht gegen eine Kindertagesstätte. Der wurden offenbar gesetzliche Auflagen zum Verhängnis, zumindest vorerst. Der BDVM sieht Parallelen zum VW-Dieselskandal. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
15.9.2020 – Auch die Nummer fünf im K-Markt plant einen Telematik-Tarif und will dabei eine Unsitte am Steuer besonders ahnden. Das und teils erstaunliche Entwicklungen präsentierte die Versicherungsgruppe beim „Corona-Pressegespräch“. (Bild: DEVK) mehr ...
 
18.8.2020 – Wirtschaft und Versicherungsmakler fordern die Entwicklung eines umfassenden Deckungskonzeptes und verweisen auf bestehende Vorbilder. Unterdessen kündigen die Versicherer offenbar massenhaft bestehende Betriebsschließungs-Policen. (Bild: CDC, CC0) mehr ...
WERBUNG