WERBUNG

Bis 800 Prozent Beitragsunterschied bei leichten Kfz

13.2.2017 (€) – Für die ab 1. März gültigen Prämien für Fahrzeuge mit Versicherungs-Kennzeichen hat das VersicherungsJournal eine Marktübersicht zusammengestellt. Dabei zeigen sich bei den kleinen Autos und den Quads horrende Preisdifferenzen. (Bild: VersicherungsJournal Verlag)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.3.2016 – Leichtkraftfahrzeuge und leichte Quads sind besonders bei jungen Verkehrsteilnehmern beliebt. Die Versicherer hingegen sind gespaltener Meinung. Wer die günstigsten und wer die teuersten Prämien verlangt. mehr ...
 
15.2.2016 – Fast zwei Millionen Fahrzeuge in Deutschland brauchen Anfang März ein neues Versicherungs-Kennzeichen. Ein Vergleich des VersicherungsJournals zeigt: Insgesamt wird der Schutz günstiger, ein Anbieter hat seinen Preis sogar mehr als halbiert. mehr ...
 
14.2.2018 – Halter von Fahrzeugen mit Versicherungs-Kennzeichen können sich über niedrigere Beiträge freuen. Wer der teuerste und wer der billigste Anbieter ist, ermittelte das VersicherungsJournal in einer Umfrage unter 36 Versicherern. (Bild: GDV) mehr ...
 
19.2.2016 – Für motorisierte Krankenfahrstühle mit Versicherungs-Kennzeichen gibt es von der Krankenkasse allenfalls eine Zuzahlung. Wie es bei den Versicherungsbeiträgen aussieht, zeigt eine Marktübersicht des VersicherungsJournals. (Bild: Beademung, CC BY-SA 3.0 de) mehr ...
 
17.2.2016 – Bei den Versicherungs-Kennzeichen für die elektrisch angetriebenen Stehroller gibt es mehr als 600 Prozent Preisunterschied. Die Kaskodeckung für die teuren Fahrzeuge bieten nur wenige Gesellschaften an. Das zeigt die Marktübersicht des VersicherungsJournals. (Bild: Jürgen Götzke, CC BY-SA 3.0) mehr ...
 
11.2.2015 – Mofa- und Mopedfahrer brauchen zum 1. März ein neues Versicherungs-Kennzeichen. Bei der Prämienhöhe gibt es sehr große Unterschiede, wie eine Übersicht des VersicherungsJournals über 50 Tarife zeigt. mehr ...
WERBUNG