Betriebshaftpflicht: Die besten Versicherer für KMU

15.11.2023 (€) – Die Anbieter haben den Schutz für Betriebe aus Handwerk, Handel, Gewerbe und Dienstleistungen aktualisiert und verbessert, so ein Rating. Das bringt Vorteile für den Vertrieb und die Kunden. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
22.11.2022 – Das Leistungsniveau der Anbieter ist insgesamt gestiegen. Aber nicht immer wird der Versicherungsschutz klar beschrieben. Das kann zu Fehldeutungen führen und erhöht den Beratungsaufwand für Versicherungsmakler, warnt ein Rating-Unternehmen. (Bild: Exulting) mehr ...
 
11.4.2024 – Im Rating von Exulting kamen 71 Tarifvarianten von 71 Anbietern auf den Prüfstand. Wer es in die Top Ten schaffte und was die Rater grundsätzlich zu den Bedingungswerken sagen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
12.3.2024 – 15 Gesellschaften erhielten im Rating von Exulting für ihre Deckungskonzepte die höchste Bewertung. In der Top-Anbieterliste kam es zu deutlichen Veränderungen. Laut Analysten sind die Unterschiede im Deckungsumfang signifikant. Es gebe Leistungsunterschiede von bis zu 20 Prozent. (Bild: Exulting) mehr ...
 
16.2.2024 – Die Analysten haben an die 300 Tarifkombinationen unter die Lupe genommen. Fast jeder zweite Testkandidat erhielt die Bestnote „ausgezeichnet“. Nur zwei Offerten sind „sehr schwach“. Die Versicherungsbedingungen sind in Bewegung geraten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.9.2022 – Großschäden und steigende Kosten zwingen die Konzerne zum Handeln. Für das Jahr 2023 wird eine Anpassung der Konditionen erwartet – mit Folgen für die Erstversicherer, aber auch die Versicherungskunden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
3.2.2022 – Im zweiten Coronajahr kommen in vielen Vermittlerbüros verstärkt wirtschaftliche Probleme auf. Der fehlende persönliche Kontakt entwickelt sich zur schleichenden Gefahr. Die Belastungen sind jedoch je nach individueller Aufstellung ungleich verteilt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.1.2022 – Manche Akteure und Sparten stehen in Coronazeiten als Krisengewinner da, andere haben mit den Auswirkungen hart zu kämpfen. Über die zum Teil sehr unterschiedlichen Entwicklungen bei Vertrieb, Versicherern und Produktgruppen berichtet ein Dossier des VersicherungsJournals. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
3.12.2021 – Die Preisspanne der Angebote liegt für kleinere und mittlere Firmen weit auseinander. Welche Produkte sich „sehr gut“ für bestimmte Branchen eignen, zeigt ein Vergleich von Franke und Bornberg. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
27.5.2021 – Der Marktausblick von Assekurata für die Schaden- und Unfallversicherer fällt insgesamt sehr positiv aus, aber manche Sparten sind erheblich unter Druck geraten. In einem Zweig sehen die Analysten Spielraum für erhebliche Preissenkungen. (Bild: Lier) mehr ...
WERBUNG