BdV bemängelt Allianz-Direct-Tarif wegen Leistungsausschlusses

12.3.2020 (€) – Die Verbraucherschützer meinen, dass der Direktversicherer seine Neukunden mit dem Verzicht überrumpeln würde. Eine sonst übliche Leistung werde vorenthalten. Der Versicherer hält dagegen und führt Gründe für sein Vorgehen an. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.10.2021 – Verbraucherschützer trommeln für den Vergleich der Kfz-Police. Dabei werden zwei Portale und ein Direktversicherer ins Spiel gebracht. Außerdem haben sie berechnet, welche Sparvorteile verschiedene Vertragsgestaltungen innerhalb eines Vertrages möglich sind. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
17.4.2019 – Experten erwarten in der Autoversicherung eine Trendwende: Die Prämien sollen 2019 sinken. Nicht alle Marktteilnehmer sind dafür gewappnet. Welche Anbieter mit ihren Vertriebsmodellen erfolgreich gegenhalten, zeigt Grzegorz Obszanski von Sollers Consulting in einem Gastbeitrag. (Bild: Marek Popowski) mehr ...
 
13.6.2018 – Der Countdown läuft – am Donnerstag startet die Fußball-WM in Russland. Je näher der WM-Beginn heranrückt, desto schneller steigt die Zahl der mit Nationalflaggen geschmückten Fahrzeuge. Doch wer muss zahlen, wenn es dabei zu einem Schaden kommt? (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.7.2013 – Zum Schutz vor hohen Gebühren müssen Telefonwarteschleifen seit dem 1. Juni kostenfrei sein. Die Assekuranz hat reagiert. Auch der Außendienst profitiert. mehr ...
 
2.9.2022 – In der Kfz-Sparte wird es einen ganz „heißen“ Herbst geben. Auf einer Fachtagung gestern sprachen Experten von der notwendigen Erhöhung der Beiträge. Derweil kündigte das Insurtech Neodigital einen Angriff auch den Flottenmarkt an. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
17.6.2022 – Das Analysehaus hat zum zweiten Mal untersucht, welche Unternehmen durch eine besondere Servicequalität bei Verbrauchern punkten. Wer sich in diesem Jahr an die Spitze des Rankings gesetzt hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.6.2022 – Das Handelsblatt und Servicevalue untersuchen, welche Unternehmen Verbraucher bei der Klärung offener Fachfragen besonders gut unterstützen. In der Branchenbetrachtung sichert sich die Assekuranz einen der Top-Plätze und 24 Versicherer positionieren sich vor den Wettbewerbern. mehr ...
 
11.3.2022 – Für welche Akteure sich Verbraucher in verschiedenen Kategorien beim Kauf erneut entscheiden würden, hat Servicevalue kürzlich ermittelt. Für die Assekuranz sind die Ergebnisse im Vergleich der über 180 aufgelisteten Branchen kaum schmeichelhaft. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG