WERBUNG

Au Backe – Rechtsstreit um Zahnzusatzversicherung

4.7.2013 – Das Karlsruher Oberlandesgericht hat sich mit der Frage befasst, wann im Rahmen einer Zahnzusatzversicherung der Versicherungsfall eintritt.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beschwerde · Zahnärzte · Zahnzusatzversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.5.2020 – In ihrer aktuellen Ausgabe hat die Verbraucherzeitschrift an die 250 Zahnzusatz-Offerten untersucht. Welche Angebote am besten bewertet werden und was die Tester den Verbrauchern zum Vertragsabschluss empfehlen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
30.4.2020 – Eine Frau litt nach einer Behandlung wegen eines schiefen Bisses unter starken Schmerzen. Die Ärztin gab nur den Hinweis, dass sie sich an die neuen Zähne „erst einmal gewöhnen müsse“. Die Patientin zog daraufhin vor Gericht. (Bild: SVG Silh, CC0) mehr ...
 
7.2.2020 – Im aktuellen Bericht der Schiedsstelle werden konkrete Beispiele für Beschwerden von Versicherten hervorgehoben. Der Schlichter gibt diesbezüglich Empfehlungen für den künftigen Umgang mit Versicherten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.1.2020 – Bei zwei noch relativ jungen Zahnzusatztarifen leistet der Versicherer nun vom ersten Tag an. Einige Wettbewerber haben dies bereits vorgemacht. „Brennende Häuser“ werden dennoch nicht versichert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.10.2019 – Mit dem im Sommer gekauften Zahnärzte-Netzwerk startet die Zurich-Tochter nun eine Wachstumsinitiative. Vor der Presse berichtet der DA-Chef Peter Stockhorst über die Neuausrichtung. (Bild: Lier) mehr ...
 
19.7.2019 – Der Versicherer übernimmt ein Start-up, das ein zahnmedizinisches Ökosystem aufgebaut hat. Die Akquisition soll dem Neugeschäft der konzerneigenen Tochter auf die Sprünge helfen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG