Allianz vereinfacht betriebliche Krankenversicherung

14.6.2018

Während die betriebliche Altersversorgung (bAV) eine feste Größe im Vertrieb darstellt, schwächelt die betriebliche Krankenversicherung (bKV) nach wie vor. Von vielen unabhängigen Vermittlern wird die bKV als Ladenhüter gesehen, wie die Studie „Asscompact Trends II/2018“ zeigt (VersicherungsJournal 13.6.2018).

WERBUNG

Wie die bKV ein Erfolgsmodell im Vertrieb wird, zeigen die Beispiele von Hallesche Krankenversicherung a.G. und Barmenia Krankenversicherung a.G. (VersicherungsJournal 25.9.2017). Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG zieht jetzt nach und vereinfacht ihr bKV-Produktangebot: Jeden der insgesamt elf Tarifbausteine gibt es zum Einheitsbeitrag, unabhängig vom Alter der Versicherten. Vermittler und Arbeitgeber sollen so schnell einen Kostenüberblick erhalten.

Außerdem ist ab sofort jeder Baustein einzeln abschließbar und kann mit jedem anderen Baustein kombiniert werden, so die Allianz. Einzige Voraussetzung: Das Unternehmen versichert mindestens zehn Mitarbeiter. Die Gesellschaft verzichtet hier auf eine Gesundheitsprüfung. Kleinere Betriebe mit fünf bis neun Mitarbeitern können ein Paket aus fünf Bausteinen abschließen. Bei der Wahl von mindestens dreien entfällt auch hier die Gesundheitsprüfung der Versicherten.

Bei der Beratung unterstützt das Unternehmen Vermittler und Kunden mit einem neuen Service: Persönliche Ansprechpartner beantworten steuer- und arbeitsrechtliche Fragen zur bKV, ohne zusätzliche Kosten, wie die Allianz versichert.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Was Vermittler beim Datenschutz beachten müssen

Ab dem 25. Mai 2018 müssen die Vorgaben der DSGVO umgesetzt sein – das gilt auch für Versicherungsvermittler.

Wie Sie die neuen Regeln rechtskonform und zeitsparend in der Praxis anwenden und teuren Ärger vermeiden können, zeigt ein neues Dossier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Kunden gewinnen mit Vorträgen

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Termine und Empfehlungen gehören zum Einmaleins im Versicherungsvertrieb. Wie sich die Erfolgsquoten steigern lassen, zeigt dieses Praktikerhandbuch.

Mehr Informationen...

WERBUNG