Versicherungen & Finanzen

13.523 Artikel
Die Beiträge schwanken zwar zwischen den Kranken-Kassen, aber für Studenten und Praktikanten wird ein Durchschnitts-Satz errechnet. mehr ...
Die „Geld zurück“-Option der Nürnberger lässt viele Fragen offen. mehr ...
Immer wieder streiten Kassen und Patienten um die Bezahlung von Leistungen, die nicht im Katalog stehen – etwa die Bioresonanz-Therapie. mehr ...
Sportler werden von Versicherern als extrem riskante Berufsgruppe geführt. Ein eigenständiges Kranken-Tagegeld können sie bisher kaum versichern. mehr ...
Die Teilnahme an Autorennen ist stets bei Kfz- und Unfall-Policen vom Versicherungs-Schutz ausgeschlossen. Doch wann handelt sich um ein Rennen? mehr ...
Telefon-Provider O2 bietet seinen Kunden eine Handy-Versicherung an. mehr ...
Programm wird gestrafft und Bedingungen verbessert. Neue Progressions-Staffel „225 Prozent plus vierfach ab 90 Prozent“. mehr ...
Selbständige können Informationen über die beste Vorsorge von ihrem Rentenversicherungs-Träger erwarten. Versäumnisse dürfen korrigiert werden. mehr ...
Die Konkurrenz der Versicherungs-Vermittler schläft nicht. Neben Immobilien-Maklern liefern auch die ersten Haus-Anbieter eine Zahlungsausfall-Police. mehr ...
Wovon es abhängt, ob Gesellschafter geschlossener Immobilien-Fonds bei Streit mit Banken oder Anlageberatern versichert sind. mehr ...
Empfänger von Krankengeld zwischen Sommer 1997 und 2000 können mit sattem Nachschlag rechnen. Aber nicht in jedem Fall. mehr ...
Lässt ein Autofahrer nach dem Tanken den Zünd-Schlüssel stecken, während er zum Bezahlen geht, droht Ungemach – aber nicht immer. mehr ...
Sieben Monate nach dem Jahrhundert-Hochwasser steht die Schaden-Bilanz fest: Allianz regulierte 101.500 Flut-Schäden. mehr ...
Der Schutz der gesetzlichen Unfall-Versicherung greift auch bei Betriebs-Feiern Doch was ist mit Incentive-Reisen? mehr ...
Vermögen zur Alters-Vorsorge darf nicht angerechnet werden, wenn eine angemessene Alters-Sicherung sonst gefährdet wäre, entschied erneut ein Gericht. mehr ...
Bei mehrjähriger Reise oder dauerndem Aufenthalt im Ausland ist die private Reise-Kranken-Versicherung lebenswichtig. Aber es gibt nur wenige Angebote. Ein Marktüberblick. mehr ...
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) und Kaufmännische Krankenkasse (KKH) starten Pilot-Projekt für mehr Transparenz im Gesundheitswesen. mehr ...
Eine Kündigung wegen Fehlverhalten des Chefs gefährdet den Anspruch auf Arbeitslosengeld. mehr ...
Streit entsteht oft, wenn für die gesetzliche Altersrente neben Beitrags-Zeiten auch Anrechnungs-Zeiten parallel anerkannt werden sollen. mehr ...
Eine D&O-Vermögensschaden-Haftpflicht-Versicherung wird Betriebsleitern im Mittelstand auch unabhängig vom Betrieb angeboten. mehr ...
Autohändler, die Reparaturkosten-Policen bieten, müssen für die Beiträge keine Mehrwert-Steuer in Rechnung stellen. Der Fiskus wurde ausgebremst. mehr ...
BGH zwingt Rechtsschutz-Versicherer zum Deckungsschutz für Schadensersatz-Prozess gegen Zigaretten-Hersteller. mehr ...
Die Kündigung von Lebens-Policen ist mit hohen Verlusten verbunden. Immer öfter wird der Verkauf als bessere Alternative gepriesen. Stimmt das? mehr ...
Die Absicherung von Fußball-Profis ist so eine Sache. Hier ein Erfahrungs-Bericht eines spezialisierten Maklers. mehr ...
Eine Falsch-Aussage, und schon wirkt man unglaubwürdig. Doch Versicherungs-Kunden können einen Irrtum richtig stellen und damit ihren Schutz retten. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...501502503...541
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Wilfried Hartmann zum Artikel „Dies sind die Hauptauslöser für Überschuldung”. mehr ...
Günter Römmich zum Artikel „Streit um Betriebsschließungs-Schutz: Fronten verhärten sich”. mehr ...
Jürgen Roth zum Artikel „Fast jeder zweite Rentenbezieher hat unter 1.000 Euro im Monat”. mehr ...
Jürgen Roth zum Artikel „Gesetzliche Witwenrente liegt im Schnitt unter 671 Euro”. mehr ...
Dr. Wilhelm Margula zum Artikel „BdV: Versicherer rechnen mit überzogener Lebenserwartung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Das Analysehaus hat weit über 500 Tarife unter die Lupe genommen und an verhältnismäßig viele Angebote die Höchstnote vergeben. Auf dem Prüfstand standen die Bedingungen und die Antragsfragen der Produkte sowie die Kompetenz und die Beitragsstabilität des jeweiligen Anbieters. mehr ...
Das Analysehaus Morgen & Morgen hat sein erstes Rating für diese Sparte veröffentlicht. Dabei erreichen 22 Tarife von elf Anbietern die höchste Note. Gleichzeitig wird vor einem Bedingungswettlauf gewarnt. mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat an die 150 Tarife verschiedener Bauart getestet. Etwa jedes sechste Produkt erhielt die Bestnote. Kein Versicherer hat in allen Produktarten „exzellent“ abgeschnitten, aber 14 von ihnen in mindestens einer. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG