Versicherungen & Finanzen

12.763 Artikel
Die fondsgebundene Rentenversicherung ist wegen fehlender Garantien nicht „riester-tauglich“. Lösungen sind aber in Sicht. mehr ...
Wenn sich Kunden mit ihrem Versicherer vergleichen, soll nach dem Willen des Amtsgerichts Lampertheim dazu ein Telefongespräch statt der üblichen Schriftform genügen. mehr ...
WERBUNG
Wer etwas für seine Gesundheit tut, sollte weniger hohe Krankenversicherungs-Beiträge bezahlen. Das befürworten 84 Prozent der Bundesbürger in einer Emnid-Umfrage. Wie reagiert die Assekuranz darauf? mehr ...
Berichtspflicht weckt neue Hoffnung von Anbietern ökologischer Versicherungsprodukte. mehr ...
Wer an beruflicher Rehabilitation teilnimmt, hat zumeist Anspruch auf Übergangsgeld. Allerdings muss er dazu regelmäßig an der Integrationsmaßnahme teilnehmen. mehr ...
Vereinigte Haftpflichtversicherung erweitert die Zielgruppe für die neue Absicherung. Kooperation mit TÜV Süddeutschland. mehr ...
Die Windkraft boomt. Doch was ist bei Flaute, wenn die teuren Rotorflügel still stehen? mehr ...
Wenn es auf privaten Parkplätzen kracht, stellt sich die Schuldfrage häufig anders als auf öffentlichen Straßen. Meist müssen sich beide Seiten einen Teil der Schuld zurechnen lassen. mehr ...
Wer falsche Angaben zu Gesundheitsfragen oder Vor-Schäden im Antrag macht, riskiert seinen Versicherungsschutz während der Vertragslaufzeit. Eine gerichtliche Warnung. mehr ...
Die Kritik an manchen Bewertungsmethoden der Stiftung Warentest bei Finanzprodukten erreicht einen Höhepunkt: FINANZtest revidierte innerhalb weniger Tage das Urteil zur Qualität von Privatrenten der WWK. mehr ...
Erstmals ist einem Autounfallopfer in Deutschland Schmerzensgeld in Millionenhöhe zugesprochen worden. Der Kfz-Haftpflichtversicherer muss zahlen. mehr ...
Gerling honoriert umweltfreundliche Kfz-Technologie. mehr ...
Wenn einer eine Reise tut, sind oft Policen im Gepäck. Im Ernstfall wimmelt die Assekuranz allerdings gern ab. Mit unterschiedlichem Erfolg. mehr ...
Mehr als 200.000 Frührentner pro Jahr - Die Rentenkassen werden immer häufiger wegen verminderter Erwerbsfähigkeit in Anspruch genommen. Nur bedingt arbeitsfähig - weshalb? mehr ...
Wer sich in Beruf oder Ehrenamt als Mobbing-Opfer fühlt, hat es schwer, der gesetzlichen Unfallversicherung oder einem anderen staatlichen Leistungsträger dafür Geld aus dem Kreuz zu leiern. mehr ...
Viele Arbeitnehmer haben zukünftig einen Rechtsanspruch auf eine betriebliche Zusatzversorgung durch Gehaltsumwandlung. Das Geschäftspotential wird auf 12 Milliarden Mark Beitragsvolumen geschätzt. mehr ...
Neuer Service der IKK Schleswig-Holstein. mehr ...
Rechtsschutzversicherer treten nur für ihre Kunden ein, wenn der Schaden nach Vertragsabschluss eingetreten ist. Mitunter gibt es schon darüber Streit. mehr ...
Bundeskabinett verabschiedete gestern die Rentenanpassungsverordnung 2001. Mehr Geld für die Ruheständler in Ost und West. mehr ...
Nach der Anschaffung eines neuen Wagens bietet die “Doppelkarte” vorläufigen Versicherungsschutz. Allerdings wollen manche Anbieter dies auf die Kfz-Haftpflicht beschränkt wissen. mehr ...
Stiftung Warentest vergleicht sofort beginnende Rentenversicherungen. Nur drei Angebote „sehr gut“. mehr ...
Um Arbeitslosenhilfe erhalten zu können, ist - wie bei der Sozialhilfe - Bedürftigkeit der Maßstab. Das Arbeitsamt nimmt oft neue Lebensabschnittspartner in die Unterhaltspflicht - ein strittiges Unterfangen. mehr ...
Auch in England ist längst nicht jedes Risiko versicherbar. mehr ...
Die Autoversicherer haben in der Zeit vor Ostern wieder besonders zugeschlagen. Der ADAC meint, dass - damit verglichen - die Benzinpreise noch relativ gering gestiegen sind. mehr ...
Vor Abschluss einer privaten Unfallversicherung sollte das Kleingedruckte zum Leistungsumfang studiert werden. Mitunter ist Teilinvalidität gar nicht versichert. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...501502503...511
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Nicola Kerler zum Artikel „Rentenversicherung kritisiert Vorsorgemodelle”. mehr ...
Heinz-Bert Müssig zum Artikel „Riester-Vorsorge weiter auf Talfahrt”. mehr ...
Rainer Weckbacher zum Artikel „Irritierende Warnung vor Verlust des Versicherungsschutzes”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Studie: „Die Riester-Rente liefert gute Renditen„”. mehr ...
Werner Hoffmann zum Artikel „Höhere Hinzuverdienstgrenze bei Witwen- und Witwerrente”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Der Artikel „Die größten BU-Irrtümer“ vom vergangenen Mittwoch hat ein immenses Leserecho hervorgerufen. Die Reaktionen gehen in die unterschiedlichsten Richtungen. mehr ...
Das Verbrauchermagazin hat eine Neuauflage seines in der Vergangenheit scharf kritisierten Vergleichs von Berufsunfähigkeits- (BU-) Policen veröffentlicht. mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat an die 150 Tarife verschiedener Bauart getestet. Etwa jedes sechste Produkt erhielt die Bestnote. Kein Versicherer hat in allen Produktarten „exzellent“ abgeschnitten, aber elf von ihnen in mindestens einer. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG