Wieder ein Versicherer weniger

16.3.2017 – Die Zurich Gruppe Deutschland verlagert ihren Standort in St. Ingbert nach Köln und Frankfurt. Der Maklerversicherer der Gruppe – die Baden-Badener – soll spätestens in nicht einmal zwei Jahren vom Markt verschwunden sein.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kompositversicherung · Mitarbeiter · Strategie · Versicherungsaufsicht
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.1.2015 – Bei einem Bestandsverkauf schauen Versicherungsaufsicht und Verbraucherschützer genau hin. Dass die Abwicklung von Beständen nicht Zeichen unternehmerischer Schwäche sein muss, schreibt Versicherungs-Mitarbeiterin Regina Kutschera in einem Gastkommentar. (Bild: Kutschera) mehr ...
 
8.3.2019 – Durch illoyale Mitarbeiter sind den Versicherern 2017 Schäden in zweistelliger Millionenhöhe entstanden. Wie sich dies auf die einzelnen Sparten, den Täterstatus sowie die Tatmodalitäten verteilt, zeigt die Erstversicherungs-Statistik der Bafin. (Bild: Wichert) mehr ...
 
19.2.2019 – Die Basler hat zum Jahresanfang in Deutschland einen Risikoträger geschlossen, die Bestände hat die Gesellschaft bereits übertragen. Den Hintergrund dafür und was die Versicherungsgruppe hierzulande plant, teilte das Unternehmen auf Nachfrage mit. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
22.1.2019 – Achtung nicht täuschen lassen: Die ersten Zahlen für 2018 deuten wieder überall auf „markt-überdurchschnittliches“ Wachstum – was mathematisch bekanntlich nicht sein kann. Gemeldet haben Provinzial Rheinland, Versicherungskammer Bayern, Itzehoer, Münchener Verein, Monuta, Vema, BVUK, Basler Maklervertrieb und Compexx. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
12.12.2018 – Die Halbzeitbilanz des Programms „Gothaer 2020“ hat Konzernchef Dr. Karsten Eichmann gestern vor Journalisten gezogen. Dabei kamen auch die zuletzt ungünstigen Entwicklungen der Lebensversicherung und beim Maklerversicherer Janitos zur Sprache. (Bild: Lier) mehr ...
 
19.9.2018 – Die Konsolidierung in der Versicherungsbranche schreitet weiter voran. Nun hat es erneut einen Kompositversicherer erwischt, wie dem aktuellen Bafin-Journal zu entnehmen ist. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
3.8.2018 – Das Kapitel mit den für die Gruppe wenig erfolgreichen Variable-Annuity-Produkte wird zumindest teilweise beendet. Nun geht das Geschäft an einen Finanzinvestor in den Run-off. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG