WERBUNG
WERBUNG

Wie JDC Deutschlands größter Versicherungsmakler werden möchte

23.4.2021 – Die Finanzdienstleistungs-Gruppe hat sich zu einer volldigitalen Plattform entwickelt. Warum das Know-how nicht nur auf die Versicherungswirtschaft zielt und wo das Wachstum herkommen soll, wurde bei einem Pressegespräch deutlich. (Bild: JDC)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
App · Kundenverwaltung · Maklerpool · Nachhaltigkeit · Provision · Rente · Strategie · Vergleichsrechner · Versicherungsmakler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.11.2016 – Die Assekuranz treibt die (digitale) Aufrüstung der Vertriebsunterstützung immer weiter voran. Das soll unter anderem Erleichterungen bei Gesundheitsfragen und Wiederanlage bringen. Zudem gibt es ein neues schützendes Dach für kleinere und mittlere Finanzvertriebe. (Bild: Screenshot Itunes.apple.com/de) mehr ...
 
11.7.2016 – Es gibt eine Reihe weiterer Unterstützungsangebote für den Vertrieb. Die wurden nicht zuletzt stark durch den Markteintritt der Insurtechs induziert, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
9.3.2016 – Eine neue Investmentplattform soll Finanzanlagenvermittler ohne vertieftes Wissen durch die Fondsberatung geleiten. Das Tool stellte die Fonds Finanz auf ihrer 10. MMM-Messe in München vor und nannte auch vorläufige Geschäftszahlen für 2015. (Bild: Burghardt) mehr ...
 
21.7.2015 – Versicherungsmanagement über Apps ist bereits Realität – bei zwei neuen Anwendungen bedarf es (noch) der Vermittler. Für diese wird es künftig einfacher im Gewerbegeschäft – und es gibt weitere Neuigkeiten. mehr ...
 
3.6.2021 – Neue Vertriebswege sind nicht nur für die Versicherer interessant. Auch die Maklerpools machen sich auf zu neuen Ufern und schließen unerwartete Partnerschaften. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
 
14.4.2021 – Positive Entwicklungen an den Kapitalmärkten befeuern die Nachfrage nach Fonds & Co. Diverse Maklerdienstleister haben darauf reagiert, das zeigen Aussagen von BCA, Blau direkt, Fonds Finanz, JDC und Netfonds. Angesprochen werden auch Vermittler ohne Zulassung für Finanzanlagen. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
23.4.2018 – Der Maklerpool BCA versammelt digitale Expertise, um seinen Partnern bei der unternehmerischen Aufstellung für die Zukunft behilflich zu sein. Dabei spielt neuerdings auch die Honorarvermittlung eine Rolle. (Bild: BCA) mehr ...
 
30.1.2018 – Wie Versicherungsmakler mit Hilfe von Pools und anderen Dienstleistern die Digitalisierung zur Erleichterung des Arbeitsalltags nutzen können, war eines der wichtigsten Themen beim Kongress von Blau Direkt in Prag. (Bild: Pohl) mehr ...
 
15.8.2017 – Zum 1. August hat der Maklerpool Blau Direkt die Beiträge für Makler erhöht. Hintergründe, erste Reaktionen und handfeste Geschäftsergebnisse nennt der Poolchef Oliver Pradetto im VersicherungsJournal-Interview. (Bild: Blau Direkt) mehr ...
WERBUNG