WERBUNG

Welche Versicherer sich finanzstark zeigen

24.10.2017 – Eine widerstandsfähige Kapitalausstattung gehört weiterhin zu den Schlüsselfaktoren für gute Finanzstärkeratings. Internationale Agenturen schätzen deutsche Versicherer hier meist als stark ein. Bei drei Gesellschaften sehen sie sogar Verbesserungs-Möglichkeiten, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:


Passwort oder Benutzername vergessen?

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Lebensversicherung · Rating · Rechtsschutz · Rückversicherung · Sachversicherung · Wiederanlage
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.6.2018 – Assekurata hat die Unternehmensqualität beziehungsweise Bonität der drei Lebensversicherer Ideal, Neue Bayerische Beamten und Provinzial Hannover sowie der beiden Kompositversicherer Ideal und Landschaftliche Brandkasse untersucht. Die Ergebnisse fielen recht unterschiedlich aus. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
8.2.2018 – Die Kosten für Schäden aus Naturkatastrophen zeigen sich nun in den Ergebnissen 2017. Talanx und Münchener Rück verdienen deutlich weniger, was die Aktionäre aber nicht belasten soll. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
23.6.2017 – Der Konsolidierungsprozess in der Assekuranz ist in vollem Gange. In den letzten Tagen wurde wieder munter ver- und hinzugekauft, sich beteiligt und umstrukturiert, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
12.8.2016 – In den vergangenen vier Wochen haben die Ratingagenturen wieder eine Reihe von Versicherungs-Gesellschaften unter die Lupe genommen, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
23.9.2015 – Die internationalen Ratingagenturen bescheinigen den deutschen Versicherungskonzernen generell eine widerstandsfähige Kapitalausstattung und bestätigten bislang fast alle Bewertungen. Nur bei der Allianz und beim Ausblick der Stuttgarter Leben sahen sie Veränderungsbedarf. mehr ...
 
11.11.2014 – Das Lebensversicherungs-Reformgesetz (LVRG) wird kurzfristig Umsatz und Gewinne schmälern. Fast die Hälfte der Großinvestoren geht davon aus, dass sie ihre Anlageziele im nächsten Jahr verfehlen. Von solchen Analysen zeigen sich die Ratingagenturen aber unbeeindruckt. mehr ...
 
13.8.2013 – Alle Ratingagenturen kommen bei deutschen Versicherern zu einem positiven Ergebnis. Ein Lebensversicherer konnte sich sogar um eine Stufe verbessern, und Assekurata führt in ihrem Rating eine neue Bewertung ein. mehr ...
 
8.8.2013 – In den letzten Wochen hat die BaFin wieder eine Reihe von Genehmigungen erteilt und Meldungen über ausländische Versicherer gesammelt, die in Deutschland tätig werden wollen. Darunter sind erstaunlicherweise auch drei Lebensversicherer. mehr ...
WERBUNG