WERBUNG
WERBUNG

VersicherungsJournal übernimmt Map-Report

17.12.2014 – Das Werk des verstorbenen Publizisten Manfred Poweleit wird fortgeführt. Reinhard Klages übernimmt die Chefredaktion. Der Neustart erfolgt im Januar.

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.

Manfred Poweleit, Chefredakteur und Herausgeber des Brancheninformations-Dienstes Map-Report sowie Gründer des Verlags Manfred Poweleit, war im September im Alter von 59 Jahren überraschend verstorben (VersicherungsJournal 23.9.2014).

In dieser Woche sind die Weichen für die Zukunft seines Lebenswerks gestellt worden. Die Namensrechte am Map-Report und den Datenbestand hat die VersicherungsJournal Verlag GmbH erworben. Ziel ist es, den renommierten Brancheninformations-Dienst im Sinne Poweleits fortzuführen.

Reinhard Klages ist neuer Chefredakteur

Für Kontinuität steht auch die personelle Nachfolge. Neuer Chefredakteur ist Reinhard Klages (Telefon 05176 9754666), der beim Verlag Manfred Poweleit stellvertretender Redaktionsleiter war.

Der Betriebswirt ist langjähriger Mitarbeiter beim Map-Report und hatte an der Entstehung der meisten der in den letzten Jahren erschienenen Hefte einen maßgeblichen Anteil.

Der nächste Map-Report wird schon im Januar 2015 erscheinen. Dann wird auch der Verkauf der schon erschienenen Ausgaben in der Regie des VersicherungsJournal-Verlages neu starten.

Manfred Poweleit (Bild: Poweleit)
Manfred Poweleit (Bild: Poweleit).

Poweleits Erbe ist eine Herausforderung

Das berufliche Erbe Manfred Poweleits anzutreten, ist für das VersicherungsJournal eine Herausforderung.

Der Publizist stand für den kritischen Journalismus und die unabhängige Analyse.

Er scheute sich nicht, die nach seiner Ansicht positiven und negativen Entwicklungen der Versicherungswirtschaft pointiert beim Namen zu nennen, und ließ sich weder von Freunden noch von Gegnern der Branche vereinnahmen.

Diese Geisteshaltung passt gut zum Selbstverständnis des VersicherungsJournals.

Deshalb nehmen wir die Herausforderung gerne an.

Leserbriefe zum Artikel:

Silvia Jargon - Unabhängige Berichterstattung für den Berufsalltag. mehr ...

Michael Deising - Mit seiner Handschrift weiterführen. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mapreport · Mitarbeiter · Verkauf
 
WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal...

... auf der DKM in Halle 4 an Stand A08.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

Freikarten erhalten Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 14.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
„Da muss ich noch einmal drüber nachdenken“

Wenn Sie beim Fondsverkauf zu oft diesen Satz zu hören bekommen, dann lesen Sie dieses Buch.
Ein Fondsexperte erklärt, wie der Vertriebsprozess bei Fondsprodukten funktioniert und welche Verkaufsstorys Kunden überzeugen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
17.11.2015 – Die Verbraucherzentrale Hamburg rät in einer Pressemitteilung vor dem Abschluss von Fondspolicen ab. Doch die vorgetragenen Argumente können nicht überzeugen. (Bild: Harjes) mehr ...
 
17.12.2014 – Das Werk des verstorbenen Publizisten Manfred Poweleit wird fortgeführt. Der neu ernannte Chefredakteur ist ein alter Bekannter. mehr ...
 
16.10.2019 – Ein junger Assekuradeur will Krankenpolicen für Hunde, Katzen und Kaninchen über bisher noch unbeachtete Kanäle verkaufen. In anderen EU-Ländern ist das Modell bereits erfolgreich. (Bild: Bernd Kassner) mehr ...
 
14.10.2019 – 2018 ist der Neuzugang der deutschen Lebensversicherer wieder auf über fünf Millionen Policen gestiegen. Wer die größte Vertriebsleistung erzielt hat und wer im Vergleich zum Vorjahr am stärksten Federn lassen musste beziehungsweise zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.9.2019 – Auf der diesjährigen Hauptstadtmesse veröffentlichte der Maklerpool aktuelle Geschäftszahlen. Zu den vielen Fachthemen gehörten der Charme der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Krankenversicherung und das „vergessene“ Beschwerdemanagement. (Bild: Brüss) mehr ...
 
16.9.2019 – Wie geht es weiter mit der Vermittlung von Altersvorsorge? Die Standard Life hatte in Berlin zu einer hochkarätig besetzten Diskussionsrunde geladen. Und der CDU-Finanzexperte Carsten Brodesser sorgte in Sachen Lebensversicherung für zwei Knaller. (Bild: Brüss) mehr ...
 
5.9.2019 – Kunden, die konjunkturunabhängig ihre Prämien bezahlen und bei guter Betreuung keinerlei Lust verspüren, irgendwohin zu wechseln – das wünscht sich jeder Vermittler. Treue erreicht man aber nur mit besonderer Unterstützung, weiß der Spezialmakler Michael Jeinsen. (Bild: Picasa) mehr ...
 
23.8.2019 – Sprachbasierte Systeme werden als neue Kerntechnologie die Suche nach Versicherungsprodukten grundsätzlich verändern, schreibt Robin Kiera in seinem Gastbeitrag. Der Markt wird stark verengt, es bieten sich aber auch neue Spielräume für Betrieb und Vertrieb. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG