WERBUNG

Thinksurance: mit neuen Millionen Belegschaft verdoppeln

22.10.2019

Die Thinksurance GmbH, ehemals Gewerbeversicherung24 (VersicherungsJournal 3.3.2016, Medienspiegel 26.8.2019), gab am Montag den Abschluss ihrer dritten Series-B-Finanzierungsrunde bekannt. Risikokapitalgeber Eight Roads Ventures, der zum Investmentfonds Fidelity Ventures gehört, investiert 13 Millionen Euro in das Insurtech.

WERBUNG

Mit der Investition will das Unternehmen, das von den beiden Gründern Florian Brokamp und Christopher Leifeld geführt wird, vor allem seine Belegschaft ausbauen: „Aktuell sind wir 45 Mitarbeiter. Bis Ende nächsten Jahres möchten wir diese Zahl verdoppeln. Bis Ende 2021 wollen wir 150 Angestellte beschäftigen, alle Maßnahmen mit Fokus auf den Standort Frankfurt“, erklärt Leifeld auf Nachfrage.

Gesucht werden Kandidaten für die Bereiche IT, Produktentwicklung, Vertrieb, Partnerbetreuung und Data-Analytics. Zusätzlich stehe Internationalisierung auf der Agenda. „Hier befinden wir uns noch in der Planung“, so Leifeld. Man habe das europäische Umland im Blick.

Vasil Vasilev (CTO), Florian Brokamp (Gründer & Geschäftsführer), Christopher Leifeld (Gründer & Geschäftsführer), Timm Weitzel (Geschäftsführer) (v.li.n.re.) (Bild: Thinksurance)
Vasil Vasilev (CTO), Florian Brokamp (Gründer & Geschäftsführer), Christopher Leifeld (Gründer & Geschäftsführer), Timm Weitzel (Geschäftsführer) (v.li.n.re.) (Bild: Thinksurance)

Thinksurance bietet seit 2016 eine Plattform für den Vertrieb von Gewerbeversicherungen an. Nach eigenen Angaben arbeiten heute 20.000 Vermittler mit den Produkten des 2016 gegründeten Start-ups. Zu den Investoren aus früheren Finanzierungsrunden zählen die Policen-Direkt-Gruppe, die Hoesch Group AG, die German Startups Group Berlin GmbH & Co KGaA, Nikolai Dördrechter und Christian Vollmann.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeversicherung · Insurtech · Investmentfonds · Managerhaftpflicht · Mitarbeiter
 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Wie tickt Ihr Kunde?

Manchmal rennt man in Verkaufsgesprächen immer wieder gegen die Wand.

Woran es liegt und was Sie daran ändern können, erfahren Sie in einem Buch des VersicherungsJournals.