So baut die Allianz ihr Industriegeschäft um

20.1.2021 (€) – Auf dem SZ-Versicherungstag erläuterte der noch neue Chef der AGCS seine Wachstums- und Sanierungspläne. Zudem ließ er durchblicken, wie die letzte Erneuerungsrunde – trotz oder wegen der Preiserhöhungen – verlaufen ist. (Bild: SV-Veranstaltungen)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Industrieversicherung · Kundenzufriedenheit · Mitarbeiter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.2.2013 – Versicherungs- und Vermittlungs-Gesellschaften bieten ihren Kunden immer neue Hilfen für den Schadenfall an. Die aktuellen Angebote von Barmenia, Debeka, Huk-Coburg und Marsh verfolgen unterschiedliche Ansätze. mehr ...
 
12.8.2022 – Die Konsolidierung bei den Großmaklern schreitet voran. Jetzt machen zwei norddeutsche Unternehmen gemeinsame Sache. Die Vertriebseinheit der beiden Firmen tritt mit über 450 Mitarbeitern gegen den Wettbewerb an. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
6.7.2022 – Aktuelle, vollständige und richtige Informationen sind in der Beratung und Betreuung von Kunden mitunter erfolgsentscheidend. Welche Versicherer zu den Top-Akteuren im Bereich Datenversorgung gewählt wurden. (Bild: Ajco/Zeitsprung) mehr ...
 
5.7.2022 – Der Industrie-Versicherungsmakler meldet zwei weitere Akquisitionen im Süden und im Norden der Republik. Zusätzlich hat das Unternehmen eine Beteiligung an einem langjährigen Partner auf einen Mehrheitsanteil aufgestockt. (Bild: Frank Beer) mehr ...
 
12.5.2022 – Der Plattform-Betreiber für die Absicherung von Gewerbekunden im Financial-Lines-Bereich erwirbt die Erichsen GmbH. Hinter der Übernahme steht ein bestimmtes strategisches Ziel und die Sicherung von Marktanteilen. (Bild: Finlex) mehr ...
 
5.4.2022 – Die Tochter RVM holt einen Industrie-Versicherungsmakler unter ihr Dach. Was mit dessen Geschäftsmodell und Management geschehen soll und wie die weiteren Pläne der Holding aussehen. (Bild: RVM) mehr ...
 
17.3.2022 – Die Spendenbereitschaft und das Engagement sind groß. Einen Beitrag zur Unterstützung von Ukrainern, die jetzt in Deutschland eintreffen, und ihren Helfern will auch die deutsche Versicherungsbranche leisten. (Bild: Die Bayerische) mehr ...
 
7.3.2022 – Für den Start in Deutschland übernimmt das Insurtech +Simple einen Hamburger Assekuradeur. Die auf Gewerbeversicherungen spezialisierte Firma gehörte bislang anteilig der Hiscox. (Bild: Carl Rieck) mehr ...
 
18.2.2022 – Das F.A.Z.-Institut hat wieder untersucht, was in den sozialen Medien im vergangenen Jahr in puncto Fairness geschrieben und diskutiert wurde. Die Liste der ausgezeichneten Akteure der Assekuranz, der Makler sowie der Finanzdienstleister und -Vertriebe ist länger geworden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
3.2.2022 – Im zweiten Coronajahr kommen in vielen Vermittlerbüros verstärkt wirtschaftliche Probleme auf. Der fehlende persönliche Kontakt entwickelt sich zur schleichenden Gefahr. Die Belastungen sind jedoch je nach individueller Aufstellung ungleich verteilt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.2.2022 – Für seinen Start in Österreich kauft das Frankfurter Insurtech einen gestandenen Manager ein. Er soll den Markteintritt von Wien aus begleiten. (Bild: Finlex) mehr ...
 
7.12.2021 – Die Verbindung mit Martens & Prahl hat wohl nicht gepasst. Der auf das Lebensmittel-verarbeitende Gewerbe spezialisierte Makler wird jetzt unter das Dach des expansionsfreudigen Wettbewerbers schlüpfen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG