WERBUNG

Provinzial Rheinland wächst mit Einmalbeitrag und Wohngebäude

19.5.2016 (€) – Die öffentliche Gruppe blieb 2015 auf Wachstumskurs, verdiente aber weniger. In der gestrigen Bilanz-Pressekonferenz ging es um „Plan P“, Fusionsgerüchte und die Aufstellung im Wettbewerbsumfeld. (Bild: Lier)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.5.2020 – Der Konzern gewinnt Marktanteile. Die anstehende Fusion scheint die beiden öffentlichen Gruppen Nordwest und Rheinland 2019 befeuert zu haben. Auch im ersten Quartal legte der Versicherer zu. Durch die Pandemie wird jetzt aber mit „erheblichen“ Beeinträchtigungen gerechnet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.5.2019 – Bei der Versicherungsgruppe verlief das Jahr 2018 in den verschiedenen Geschäftsfeldern sehr unterschiedlich. Trotz teilweiser Beitragsverluste stieg der Gewinn sprunghaft an. Das zeigt der Geschäftsbericht. (Bild: Provinzial Rheinland) mehr ...
 
2.5.2019 – Wo die Sparkassenversicherung im vergangenen Jahr erhebliche Einbrüche erlitten hat, steht im Geschäftsbericht. Daneben wird über das Demografie-Problem im eigenen Hause berichtet und wie mit neuen Produkten das Regionalprinzip überwunden wird. (Bild: SV) mehr ...
 
26.4.2019 – Der Umbau ihres Geschäftsmodells hat die deutsche Gruppe 2018 Wachstum gekostet – vor allem in Leben und Kranken. Das Ergebnis fällt aber deutlich besser aus. (Bild: Axa) mehr ...
 
10.7.2018 – Positive und negative Entwicklungen verzeichnete die Versicherungsgruppe in ihrem Jubiläumsjahr. Mit welcher Strategie sie sich „mannigfaltige Chancen“ ausrechnet, zeigt der aktuelle Geschäftsbericht. (Bild: Universa) mehr ...
 
7.5.2018 – Der Geschäftsbericht 2017 offenbart, wie stark die Zinszusatzreserve auf die Überschussbeteiligung durchschlägt. Neben ungünstigen Entwicklungen gab es auch positive Überraschungen und ein Leben-Produkt boomte gegen den Branchentrend. (Bild: Volkswohl Bund) mehr ...
 
26.2.2018 – Die schweren Unwetter des vergangenen Jahres trafen die Sachversicherer unterschiedlich hart. Das zeigen die vorläufigen Geschäftszahlen der Öffentlichen Oldenburg und der SV Versicherungen. Die Stuttgarter widersetzt sich einem Marktrend und bei der SDK läuft es im Vertrieb offensichtlich wieder. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG