WERBUNG

Provinzial-Fusion ist eine Runde weiter

26.2.2020 (€) – Im zähen Ringen um das Zusammengehen der beiden öffentlichen Gruppen in Düsseldorf und Münster scheint nun zumindest die Due Diligence beendet – und es gibt einen neuen Termin. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Unternehmen & Personen
6.10.2022 – Wie sich der Versicherer in der Coronakrise entwickelte, vor welchen Herausforderungen das Unternehmen steht und wie die Zinswende die PKV-Beiträge beeinflussen wird, erklärt Vorstandschefin Nina Klingspor im Interview. (Bild: Christian Kaufmann) mehr ...
 
6.10.2022 – Versicherungsmakler mit guten Umsätzen können sich über den Münchener Pool Bestände von Kollegen in ihrer Region sichern. Die Übergabe ist nicht selbstlos, sondern durchaus an Bedingungen gekoppelt. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
 
5.10.2022 – Der „Versicherungsmakler mit Cap“ wird Geschäftsführer der Scala-Tochter Biometrie Expertenservice. Welche Aufgaben er hier übernimmt und was aus seinem eigenen Unternehmen wird. (Bild: Worksurance) mehr ...
 
4.10.2022 – Detlef Frank gibt das Ressort Rechtsschutz Betrieb wieder ab. Warum dieser Schritt erfolgt und woher die Nachfolgerin kommt. (Bild: Andi Werner) mehr ...
 
4.10.2022 – In ihrem Unternehmensrating beurteilt die Agentur als einen von fünf Faktoren auch die Weiterempfehlungs-Bereitschaft. Hier wurden in den letzten drei Monaten mehrere Anbieter untersucht und Bestnoten verliehen. Dazu trugen insbesondere Befragungen der Versicherten bei. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
30.9.2022 – Der Konzern verkleinert sein Führungsgremium und reorganisiert mit dem Abgang von zwei Managern die Aufgabenbereiche. Andreas Wimmer, ehemaliger Chef des deutschen Lebensversicherers, steigt intern auf. (Bild: Brüss) mehr ...
 
30.9.2022 – Die britische HG Capital engagiert sich stark im deutschen Markt. Nach der Mehrheitsbeteiligung am Münchener Marktführer folgt jetzt ein norddeutscher Verbund, der einen starken Mehrwert zu bieten hat. (Bild: DEMV) mehr ...
 
30.9.2022 – Der Investor für digitale Engagements kauft jetzt 100 Prozent der Softwareschmiede. Das Insurtech spielt für eine weitere Tochter des Konzerns eine entscheidende Rolle. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG