WERBUNG

Presseversorgungswerk: Allianz und HDI übertragen Anteile auf R+V

9.2.2024 (€) – Warum die Versicherer ihre Quoten verschieben und wie viel die Konsortialführerin aus München an die Wiesbadener abgibt, wurde auf Anfrage mitgeteilt (Bild: Hans, Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.1.2023 – Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat im vergangenen Dezember der Regierungskoalition eine „Kleine Anfrage“ zum Thema Provisionen vorgelegt. Die Antwort der Exekutive sorgt jetzt für eine Klarstellung. (Bild: Brüss) mehr ...
 
31.8.2022 – „Inflation erzeugt Beratungsbedarf, aber auch die Vertriebschancen“, hieß es gestern auf einer Fachtagung. Es wurden aber Befürchtungen laut, dass immer mehr Kunden ihre Policen stornieren werden. Zugleich könnten die Kosten noch stärker in den Fokus der Bafin geraten. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
6.5.2022 – Votum-Vorstand Martin Klein kommentiert den jüngsten Vorstoß der Versicherungsaufsicht zum Begrenzen der Vermittler-Vergütung. (Bild: Votum) mehr ...
 
16.11.2021 – Nachdem erst kürzlich die Versicherungskammer Bayern ihre Lebensversicherer zusammengelegt hat, hat nun der R+V Konzern nachgezogen. Warum zwei Risikoträger verschmolzen wurden und was das für die Marktposition bedeutet. (Bild: R+V) mehr ...
 
19.5.2021 – Der Provisionsdeckel in der Lebensversicherung ist zwar ausgeblieben, doch für die Aufsicht ist das Thema nicht vom Tisch. In der Jahrespressekonferenz ging es ansonsten viel um Banken, aber auch um „Grün“. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
3.12.2020 – Am Mittwoch machten Swiss Life und die Presseversorgung ihre Angaben für das kommende Jahr. Damit liegt rund ein Dutzend Deklarationen vor – mit nur wenigen Absenkungen und sogar einer Erhöhung, wie ein Überblick der Redaktion zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.8.2020 – Firmenkunden aus der Medienbranche können ihren Angestellten künftig keine bAV über die Pensionskasse des Marktführers mehr bieten. Warum der Konzern diese Entscheidung getroffen hat und welche Spekulationen er klar dementiert. (Bild: Amber Kennedy, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
27.4.2020 – Der GDV hat eine Selbstverpflichtung organisiert, die Darlehensnehmer vor extremen Kosten der Restschuld-Absicherung schützen soll. Das gelingt allerdings nur teilweise. Darunter könnten Vermittler leiden, die Altersvorsorge-Versicherungen verkaufen und denen ein Provisionsdeckel droht. (Bild: Harjes) mehr ...
WERBUNG