WERBUNG

Phönix Maxpool holt Manager zurück

11.1.2021

Stefan Klahn (44) ist zum 1. Januar zur Phönix Maxpool Gruppe AG als Geschäftsführer der Tochter Phönix Schutzgemeinschaft Assekuradeur GmbH zurückgekehrt. Er soll die Weiterentwicklung von Deckungskonzepten für die Absicherung von Personen, Sach- und Vermögenswerten sowie von Schadensersatz-Ansprüchen vorantreiben.

Klahn ist seit rund 20 Jahren in der Versicherungsbranche tätig und arbeitete bereits von 2010 bis 2019 als Produktmanager für den Maklerpool. Zwischenzeitlich war er bei der Digitalmarke Helden.de der Insurance Hero GmbH für die Produktentwicklung verantwortlich.

Stefan Klahn (Bild: Phönix Maxpool)
Stefan Klahn (Bild: Phönix Maxpool)

Phönix Maxpool hat im Herbst nach dem Ausscheiden seines langjährigen Vorstandsmitglieds und Gesellschafters Daniel Ahrend (VersicherungsJournal 19.9.2020) seine Führungsspitze neu aufgestellt. Andreas Zak und Kevin Jürgens wurden ins Gremium berufen (8.10.2020). Mit Klahn soll jetzt das hauseigene Produktmanagement verstärkt werden.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Maklerpool · Schadenersatz
 
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Verkaufssituationen erfolgreich gestalten

„Der doofe Kunde hat wieder mal nicht unterschrieben!“

Und welche Ausrede nutzen Sie? Wie man Kunden auf Augenhöhe begegnet, erfahren Sie unter diesem Link.

WERBUNG