WERBUNG

Neues aus den Unternehmen

23.9.2016 – Die Hiscox hat einen neuen Kooperationspartner und die Provinzial Nordwest eine neue Generalbevollmächtigte präsentiert. Bei der Axa Corporate Solutions Deutschland hat der ehemalige Chef nach nur einem Jahr wieder das Ruder übernommen. (Bild: Axa Corporate Solutions)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Social Media · Steuern
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.10.2014 – Die Auswirkungen von Social Media auf die Arbeitswelt treiben nicht nur die Assekuranz und ihre Vertriebe um. Die Kirchen beschäftigt die Thematik nicht minder, so die Botschaft von der Jahresveranstaltung des BWV München. (Bild: Müller) mehr ...
 
8.9.2014 – Fach- und Führungskräfte aus der Assekuranz können sich in den kommenden Wochen auf mehreren Fachveranstaltungen auf den neuesten Stand bringen. Das Themenspektrum reicht von betrieblicher Altersvorsorge über Kundenzufriedenheit bis hin zu Social Media. mehr ...
 
13.7.2021 – PRAXISWISSEN: Wer ist Ihre Zielgruppe? Alle, die eine Versicherung brauchen? Vermeintliche Alleskönner agieren am Verbraucherverhalten vorbei, meinen die Vermittlungsexperten Nicole Gerwert und Michael Jeinsen. Sie zeigen an einem konkreten Beispiel, wie ein spezialisierter Berater und seine Zielgruppe zusammenkommen. (Bild: Elena Erasmy) mehr ...
 
21.6.2021 – Auf einer Fachtagung trafen sich Anbieter und Verbraucherschützer zu einer emotionalen Diskussion. Umstritten war unter anderem die Deutung der Solvenzquoten, die Pleite-Gefahr für die Anbieter und spezielle Risiken der Versicherungsvereine. (Bild: die Bayerische) mehr ...
 
12.5.2021 – Das Institut hat in einer Studie untersucht, ob bei der Absicherung im Alter Digitalisierung möglich und nötig ist. Zudem wurde die von der Politik geplante säulenübergreifende digitale Rentenübersicht unter die Lupe genommen – und als nicht ausreichend bewertet. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
21.4.2021 – Die Leidenschaft zum Beruf machen. Das ist die beste Voraussetzung für eine fundierte Kundenbetreuung und einen preiswürdigen Internetauftritt. Pferdenärrin Anja Tylkowski erklärt, wie sie bei ihrer Zielgruppe präsent ist und welchen Aufwand sie dafür betreibt. (Bild: privat) mehr ...
 
26.3.2021 – Der Konzern ist im Corona-Jahr 2020 weiter gewachsen. Beim Neugeschäft hat die Alte Leipziger Leben zum zweiten Mal die Milliardengrenze übersprungen. Es wird allerdings schwieriger, echte Neukunden zu gewinnen. (Bild: Ullrich) mehr ...