WERBUNG

Neues aus den Chefetagen

31.3.2017 – Allianz World Wide Partners ernennt zwei neue Geschäftsleiter. Die Neue Leben hat einen neuen Generalbevollmächtigten berufen. Der GDV will seine Gesellschaften zusammenführen und ernennt zwei Geschäftsführer, der VWFS-Vorstand wird verkleinert. (Bild: Neue Leben)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren. (Neukunden erhalten das Premium-Abo bis zum Jahresende 2020 kostenlos.
Die Zahlungspflicht beginnt erst ab Januar.):

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Darlehen · Immobilie · Marketing
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.10.2020 – Einige Anbieter haben den Schutz für ihre Versicherten ausgebaut. Im Fokus stehen vor allem Sach- und Kfz-Tarife. Neues melden die Admiraldirekt, die AIG, die Continentale und die DKB mit Produkten der Rheinland sowie Axa. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.7.2020 – Der Geschäftsführer und Gründer scheidet aus der Chefetage des Assekuradeurs aus. Wer künftig seine Aufgaben übernimmt und wohin der Manager jetzt weiterzieht. (Bild: K&M) mehr ...
 
8.6.2020 – Der Stellenwert der Baufinanzierungen ist für viele Lebensversicherer sehr hoch. Wie die Krise ihr Geschäft beeinflussen, wird, untersucht eine Umfrage des VersicherungsJournals unter den Anbietern. Baukredite seien ein wichtiges „Ankergeschäft“ für den Vertrieb, wurde berichtet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.5.2020 – Mehrere hunderttausend Deutsche geraten durch ihre finanziellen Verpflichtungen in Not. Warum Privatpersonen in die Schuldenfalle geraten, zeigt die aktuelle amtliche Statistik 2019. Auffällig sind hier die großen Unterschiede zwischen jungen und alten Schuldnern. (Bild: Wichert) mehr ...
 
27.3.2020 – Um unter anderem Betrieben zu helfen und eine riesige Pleitewelle sowie den Verlust zahlreicher Arbeitsplätze zu verhindern, hat die Bundesregierung das größte Hilfspaket in der Geschichte Deutschlands auf den Weg gebracht. Wie Betroffene im Einzelnen unterstützt werden. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
29.5.2019 – Hunderttausende Deutsche geraten durch ihre finanziellen Verpflichtungen in Not. Aus welchen Gründen, zeigt die aktuelle amtliche Statistik 2018. Diese offenbart in vielerlei Hinsicht auch riesige Unterschiede zwischen jungen und alten Schuldnern. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.7.2018 – Immer mehr institutionelle wie private Anleger sind gegenüber alternativen Anlagemöglichkeiten aufgeschlossen. An was es ihnen in der Beratung fehlt und was sie von ihrer Anlage erwarten, belegt eine kürzlich vorgestellte Umfrage. (Bild: Union Investment) mehr ...
 
22.1.2018 – Nicht nur die Vermittler müssen ab Ende Februar neue Regeln bei der Weiterbildung beachten, sondern auch die Weiterbildungsanbieter. Wie gut sie vorbereitet sind und welche Tipps sie für Vermittler haben, zeigt eine kleine VersicherungsJournal-Umfrage. (Bild: Pixelio/Andreas Hermsdorf) mehr ...
WERBUNG