Neuerungen beim VersicherungsJournal

12.12.2014 – Unternehmen und Organisationen können nun ihre eigenen Inhalte publizieren, über den Verlag sowie für Autoren und Werbetreibende gibt es neue Informationsseiten, die Suche wurde erweitert und die Empfehlen-Funktion verbessert.

WERBUNG

Gestern Mittag wurden beim VersicherungsJournal einige Änderungen eingeführt. Am auffälligsten ist die zusätzliche Menüoption „Originaltexte“.

Auf der Seite Originaltexte können Unternehmen und Organisationen Pressemitteilungen und werbliche Inhalte publizieren. Sie können dort zum Beispiel Themen platzieren, die im redaktionellen Teil des VersicherungsJournals nicht aufgegriffen werden oder die dort aus Unternehmenssicht zu kurz kommen.

Weitere Vorteile für das Format aus dem Blickwinkel der Inserenten sind die Möglichkeit, Themen mehrfach aufzugreifen, und dass die Formulierung in eigener Verantwortung ohne Bearbeitung durch die VersicherungsJournal-Redaktion erfolgt.

Die Originaltexte werden separat von den redaktionellen Inhalten angezeigt und sind als Anzeige gekennzeichnet. Die Informationen für Inserenten gibt es hier.

Aktuelles für Autoren, Werbekunden und Stellenanbieter

Erweitert wurde auch das Informationsangebot über den Verlag. Auf der Seite Aktuelles über den Verlag findet man die neuesten Pressemitteilungen.

Die Seite Aktuelles für Autoren richtet sich in erster Linie an die Fachleute der Branche, die ihr Wissen im VersicherungsJournal publizieren möchten. Mit Tipps rund um das Schreiben sowie Neuigkeiten aus der Redaktion wird die wertvolle Mitarbeit der Fachautoren unterstützt.

Für Inserenten wurden die Informationsdienste Aktuelles für Werbekunden und Aktuelles für Stellenanbieter eingerichtet. Hier erfahren Auftraggeber für Banner und Anzeigen sowie die Personalabteilungen die neuesten Nachrichten rund um das Werben im VersicherungsJournal.

Suche verbessert

Zu den Extrablatt-Ausgaben sind nun auf der Seite VersicherungsJournal Extrablatt Detailansichten verfügbar. Dort gibt es für jedes Heft ein Inhaltsverzeichnis. Diese Inhalte sind auch über die Suche auffindbar.

Die Hefte können auch weiterhin im PDF-Format heruntergeladen werden. Premium-Abonnenten können sich wie bisher ab etwa einer Woche vor dem jeweiligen Erscheinungstermin an unbegrenzt bedienen. Für alle anderen Leser sind die Extrablätter ab dem Erscheinungstermin 30 Tage lang zum Download frei.

Für Inhalte außerhalb des VersicherungsJournals wird jetzt die Genios-Suche angeboten. Die GBI Genios GmbH bietet direkten Zugriff auf rund 1.000 qualifizierte Datenbanken mit mehreren hundert Millionen Dokumenten.

Darunter sind Firmenprofile, Bonitätsauskünfte, Berichte aus Presse und Fachzeitschriften sowie Branchenreports und Wirtschaftsanalysen. Die Genios-Suche im VersicherungsJournal wird über einen Affiliate-Link eingebunden.

Empfehlen leicht gemacht

Fast jede Seite des VersicherungsJournals enthält eine Empfehlungsfunktion. Sie ist auf den Artikelseiten unten bei den Artikel-Werkzeugen angesiedelt und ansonsten in der rechten Spalte.

Dort können einzelne Seiten per E-Mail, Facebook, Twitter oder Xing empfohlen werden. Zur Verbesserung des Datenschutzes funktioniert das „Teilen“ in den sozialen Netzwerken nun mit einfachen Links statt mit Datenverfolgung durch diese Dienste.

Wie gefallen Ihnen die beschriebenen Neuerungen? Und was wünschen Sie sich für die nächste Verbesserungsrunde? Schreiben Sie bitte per E-Mail an den Herausgeber.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Datenschutz · Social Media
 
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Werbung im Vermittlerbüro

WettbewerbsrechtMan muss mehrere Gesetzesbücher wälzen, um etwas über das Wettbewerbsrecht zu erfahren. Einfacher macht es ein Praktikerhandbuch des VersicherungsJournals.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.1.2021 – Wenn Unternehmen für ihre klimaschädlichen Produkte verklagt werden oder Vorurteile mehr zählen als Fakten, sollte dies auch Versicherer interessieren. Bei einer Fachtagung ging es um allerlei Unerwartetes. (Bild: Euroforum) mehr ...
 
11.2.2020 – Ein Arbeitgeber hatte ein Bild ohne Einwilligung des Betroffenen auf einer Social-Media-Seite veröffentlicht. Dieser überzog seinen ehemaligen Chef daraufhin mit einer Schadenersatzklage. Über seine Ansprüche entschied das Lübecker Arbeitsgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
30.9.2019 – Gastautor Dr. Robin Kiera kommentiert die wichtigsten Branchen-Entwicklungen, die auf der internationalen Versicherungskonferenz in Las Vegas diskutiert wurden. Dazu gehört, dass die Start-ups zunehmend die Lebensversicherung ins Visier nehmen. (Bild: Kiera) mehr ...
 
24.5.2019 – Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung: War das nur Horror oder hat das Gesetz für Vermittler auch was gebracht? Das VersicherungsJournal hat bei Vermittlerorganisationen nachgefragt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.4.2019 – Mit der Mitarbeitergewinnung in den sozialen Netzwerken will die Swiss Life ihren Vertrieb ausbauen. Wie das funktioniert und welche Erfahrungen damit bisher gemacht wurden, berichtet Garvin Kersting, Digitalexperte des Versicherers, im Interview. (Bild: privat) mehr ...
 
11.3.2019 – Internationale Kapitalgeber glauben an das Geschäftsmodell der Wefox-Gruppe und statteten sie mit 110 Millionen Euro aus. Was der Firmenchef mit der Geldspritze vorhat, wie Digitalversicherer One davon profitiert und warum das Thema Datenschutz dabei eine wichtige Rolle spielt. (Bild: Lier) mehr ...
 
31.1.2019 – Datenmengen zu nutzen, ist zukünftig unerlässlich. Was die Datensicherheit betrifft, zeichnet eine kürzlich vorgestellte Studie einen Paradigmenwechsel vor. Der Datenschutz soll nun Big Data zu mehr Entfaltung in der Praxis verhelfen. (Bild: Goslar Institut) mehr ...
WERBUNG