WERBUNG

MLP-Tochter: Neue Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing

29.1.2021

Die ZSH GmbH Finanzdienstleistungen hat ihre Geschäftsführung erweitert. Seit dem 1. Januar ist Heike Rotermund (49) verantwortlich für die Bereiche Kooperationspartner-Vertrieb, Direktkundenbetreuung und Onlinemarketing.

Rotermund lenkt zusammen mit den bisherigen Geschäftsführern Andreas Boßler (50) und Manfred Görg (62) das Tochterunternehmen der MLP Finanzberatung SE. Die ZSH gehört seit 2009 zur MLP-Gruppe und berät schwerpunktmäßig Zahnmediziner in wirtschaftlichen und finanziellen Fragen.

Heike Rotermund (Bild: ZSH)
Heike Rotermund (Bild: ZSH)

Die Managerin bringt 23 Jahre Branchenerfahrung mit. Sie startete 1997 ihre Karriere bei der MLP-Gruppe und leitete dort unter anderem das Servicecenter. Anschließend war sie von 2005 bis 2019 als Prokuristin der Janitos Versicherung AG für Personal, Vertrieb, Marketing und Kommunikation zuständig. Zuletzt arbeitete sie als Key-Account-Managerin für die Haftpflichtkasse VVaG.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Internet- und E-Mail-Marketing · Marketing · Zahnärzte
 
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Erfolgreich Kundengespräche führen

Geraten Sie in Verkaufssituationen immer wieder an Grenzen?
Wie Sie unterschiedliche Persönlichkeitstypen zielgerichtet ansprechen, erfahren Sie in einem Praktikerhandbuch.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

WERBUNG