Hans Peter Trampe verlässt Vorstände von Dr. Klein und Hypoport

13.6.2019

Der Vorstandsvorsitzende der Dr. Klein Firmenkunden AG, Hans Peter Trampe, wird seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Stattdessen wechselt der Manager Ende 2019 als Vorsitzender in den Aufsichtsrat, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

WERBUNG

Nach dem Ausscheiden von Trampe bleiben Peter Stöhr (COO), Karsten Vaelske (CSO) und Nicolas Schulmann (CIO) im Vorstand der Firmenkunden AG. „Ob es wieder einen Vorstandsvorsitzenden geben wird, wird zu gegebener Zeit entschieden werden“, teilte das Unternehmen auf Nachfrage mit.

Hans Peter Trampe (Bild: Tim Deussen)
Hans Peter Trampe (Bild: Tim Deussen)

Trampe scheidet auch aus dem Führungsgremium der Muttergesellschaft Hypoport AG aus. Diese hatte 2016 ihr Vertriebstochter Dr. Klein & Co AG in ein Unternehmen für das Privat- und eine Einheit für das Firmenkundengeschäft aufgeteilt (VersicherungsJournal 6.4.2016, 25.11.2015).

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Wenn der Umweg statt zur Arbeit vors Gericht führt

Wegeunfälle sind oft Anlass für einen Streit mit der Berufsgenossenschaft. Dann entscheiden Richter über die Versicherungsleistung.
Über aktuelle Urteile und Lücken im gesetzlichen Unfallschutz berichtet ein neues Dossier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Wie gewinnen Sie Ihre Neukunden?

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Mit vielen Problemen wollen sich Verbraucher nicht beschäftigen.
In Vortragsveranstaltungen bringen Sie sie dazu, ein Thema zu ihrer eigenen Sache zu machen.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

WERBUNG