Fortschritte beim Zugang zu Versicherer-Extranets

20.11.2018

Die Vertriebspartner der Concordia Versicherungen können auf deren Maklerpost nun über den unternehmens-übergreifenden Zugang der Easy Login GmbH zugreifen. Dazu stellt Easy Login kostenlos seine Software „easy Client“ zur Verfügung. Diese enthält inzwischen auch eine Produktsuchmaschine.

WERBUNG

Somit sind jetzt die Extranets von 34 Versicherern (PDF, 544 KB) für die rund 18.500 angeschlossenen Makler über das „Single-Sign-On-Verfahren“ (SSO) zentral erreichbar. Der Umfang der nutzbaren Dienste ist allerdings unterschiedlich.

Easy Login stand bisher in Konkurrenz zur GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV-DL) mit dem Projekt Maklerkommunikation (MKK 4.0) über die Trusted German Insurance Cloud (TGIC) (VersicherungsJournal 27.7.2016). Im letzten Jahr hatten sich die Wettbewerber auf eine Zusammenarbeit verständigt (VersicherungsJournal 7.11.2017).

Inzwischen wird das SSO durch die beiden Partner gemeinschaftlich weiterentwickelt. Andreas Vollmer, Vorstandsvorsitzender der Easy-Login-Mutter Single Sign-On e.V. erklärte dazu kürzlich: „Mit der Kooperation von easy Login und TGIC® rückt das Ziel eines einheitlich einfachen Single Sign-On in greifbare Nähe. Damit gilt zukünftig für alle Teilnehmer: einfach. einmal. einloggen.“ Nach Angaben von Easy-Login-Geschäftsführer Marek Ullrich soll es im Sommer 2019 soweit sein.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fonds sind kein Teufelszeug

Von Fonds und Fondspolicen lassen die meisten Deutschen die Finger. Wie Sie dennoch mit dieser Produktgruppe Vertriebserfolge einfahren, zeigt ein aktuelles Praxisbuch.

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

WERBUNG