WERBUNG
WERBUNG

Empfehlungsfunktion geändert

8.11.2013 – Ein Gerichtsurteil erfordert es, die Weitergabe von Links auf VersicherungsJournal-Artikel per E-Mail zu ändern. Statt eines Webformulars wird zukünftig das E-Mail-Programm verwendet.

Zum Empfehlen gibt es unter den Artikeln des VersicherungsJournals die Funktion „Per E-Mail-Weiterleiten“ und wahlweise ein Briefumschlag-Symbol zum Anklicken. Auf den anderen Seiten stehen sie rechts im Servicebereich.

Bisher konnten Sie über die Buttons ein Formular erreichen und dort eintragen, an wen Sie die Information über lesenswerte Inhalte des VersicherungsJournals weiterleiten wollen, und einen Kommentar an den oder die Empfänger einfügen. Diese Nachricht haben wir dann entsprechend weitergeleitet.

Diese Praxis ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs unzulässig (VersicherungsJournal 6.11.2013). Die Gerichtsentscheidung ist nicht sachgerecht, denn Empfehlungen werden in aller Regel nicht ausgesprochen, um den Empfänger zu belästigen. Vielmehr geht es den Absendern normalerweise darum, Bekannte oder Kollegen auf Informationen hinzuweisen, die für diese Empfänger mutmaßlich nützlich sind.

Deshalb wollen wir Sie weiter dabei unterstützen, das VersicherungsJournal per E-Mail zu empfehlen. Selbstverständlich gilt es aber ebenso, das Urteil zu respektieren. Deshalb wird heute die Empfehlungsfunktion im VersicherungsJournal geändert.

So ändert sich die Weiterleitung per E-Mail

Wenn Sie zukünftig auf „Per E-Mail-Weiterleiten“ oder das Briefumschlag-Symbol klicken, öffnet sich kein Webformular mehr. Statt dessen wird der Link an Ihr E-Mail-Programm übergeben und es öffnet sich eine neue Nachricht. Diese können Sie dann mit einer oder mehreren Empfänger-Adressen sowie einer persönlichen Botschaft ergänzen und selbst versenden.

Sofern Sie kein E-Mail-Programm verwenden, das wie beschrieben neue Nachrichten erzeugt, so erstellen Sie die neue E-Mail selbst und kopieren die Adresse der zu empfehlen Seite in die Nachricht hinein. So können Sie zum Empfehlen auch Webmailer wie Google oder Web.de benutzen.

Empfehlen ist Ihr gutes Recht

Der geringfügige Mehraufwand gegenüber dem bisherigen Verfahren ist aus den genannten rechtlichen Gründen unvermeidbar. Bitte lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, auch weiterhin das VersicherungsJournal gezielt an Freunde, Bekannte und Kollegen zu empfehlen. Das ist trotz des unsäglichen Urteils Ihr gutes Recht. Die Empfänger werden es Ihnen danken.

Nutzen Sie gerne auch die von uns angebotenen Empfehlungsfunktionen per Xing, Facebook, Twitter und Google+. Sie befinden sich ebenfalls unter den Artikeln und auf den übrigen Seiten rechts unter „Service“.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Social Media
 
WERBUNG
WERBUNG
Erfolgreich durch die Corona-Krise

Die Covid-19-Pandemie ist nicht spurlos an den Vermittler-
betrieben vorbeigezogen.
Die BVK-Studie 2020/2021 zeigt jedoch, welche neuen Wege Sie einschlagen und wie Sie Ihren Betrieb insgesamt effizienter gestalten können.

Mehr erfahren Sie hier...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Wie gewinnen Sie Ihre Neukunden?

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Mit vielen Problemen wollen sich Verbraucher nicht beschäftigen.
In Vortragsveranstaltungen bringen Sie sie dazu,
ein Thema zu ihrer eigenen Sache zu machen.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.9.2022 – Der Artikel „Lieber Müllmann als Versicherungsvertreter“ hat in der VersicherungsJournal-Leserschaft für großen Wirbel gesorgt und sehr unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Neben Unverständnis wurden auch Erklärungsversuche geliefert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.9.2022 – Fast jeder Versicherer ist in den sozialen Medien unterwegs – oft ohne große Kundenresonanz oder gar Vertragsabschlüsse. Was macht also den Erfolg aus? Mansoer Weigert, Abteilungsleiter Marketing beim Münchener Verein, berichtet, wie eine gelungene Strategie aussehen kann. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
 
12.9.2022 – Welche Maßnahmen aus Vermittlersicht besonders wirkungsvoll sind, beleuchtet Unternehmensberaterin Ulrike Vogelgesang im Gespräch mit dem VersicherungsJournal. (Bild: McKinsey) mehr ...
 
5.9.2022 – Wie sich die Branche in Zukunft neu positionieren kann, war Thema einer Fachveranstaltung in Hamburg. Gefordert wurden neue Arbeitsweisen und eine größere Konzentration darauf, Mehrwerte für Kunden zu schaffen. Klar war aber auch: Ohne gute Mitarbeiter geht gar nichts. (Bild: Degenkolbe) mehr ...
 
11.8.2022 – UWG und Kundenbewertungen, DSGVO und Auskunftsbegehren, unabhängige Makler und Abmahnungen: Juristische Spannungsfelder gibt es im Makleralltag genug. Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke hilft im neuen Podcast, die schlimmsten Haftungsfallen zu beseitigen. (Bild: Jöhnke & Reichow) mehr ...
 
4.8.2022 – Online-Kanäle sind beim Versicherungsabschluss auf dem Vormarsch. Doch gilt das auch für Verträge zur Absicherung der Arbeitskraft? Immerhin zählen diese für Menschen, die auf ihr Arbeitseinkommen angewiesen sind, zu den wichtigsten Policen. (Bild: Heute und Morgen) mehr ...
 
22.7.2022 – Marktforscher haben gemessen, wie gut die einzelnen Anbieter über Suchmaschinen, Vergleichsportale und Social Media gefunden werden. Zehn Anbieter stechen besonders hervor, zwei davon dominieren die Auswertung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG