WERBUNG

Check24 wehrt sich gegen „ungerechte“ Verfolgung

4.5.2016 (€) – Auf die Klage des BVK hat der Versicherungsmakler mit Vorwürfen gegen den Vermittlerverband und ihren Präsidenten geantwortet. Der Rechtsstreit könnte sich negativ auf andere Versicherungsmakler auswirken. (Bild: Schmidt-Kasparek)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.5.2016 – Im Streit des Vermittlerverbands gegen das Vergleichsportal fällte das Landgericht München I heute Mittag zwar noch kein Urteil. Die vorläufigen Einschätzungen der Richterin in zwei Klagepunkten waren aber bereits sehr eindeutig – und zwar in beide Richtungen. (Bild: Burghardt) mehr ...
 
9.7.2010 – Werden Versicherungen über den Einzelhandel verkauft, ruft das regelmäßig Vermittlerverbände auf den Plan. Doch auch neben dem umstrittenen Tippgeber-Status gibt es Streitpunkte, wie das Beispiel IGVM gegen C&A zeigt, die DA Direkt-Policen vermittelt. mehr ...
 
7.4.2017 – Der Streit zwischen dem Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) und Check24 hat gestern mit dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) München sein vorläufiges Ende gefunden. mehr ...
 
18.8.2016 – Bundesweit wurde über den Prozess zwischen dem Vermittlerverband und dem Vergleichsportal berichtet – nun haben beide Seiten Berufung gegen die erstinstanzliche Entscheidung eingelegt, wie das VersicherungsJournal auf Nachfrage erfahren hat. mehr ...
 
12.5.2016 – Im Rechtsstreit zwischen BVK und Check24 vor dem Landgericht München I wurde die Entscheidung vertagt. Das Gericht will zunächst die Beratungsleistung des Portals genauer prüfen. An manchen Stellen gebe es Nachbesserungsbedarf. (Bild: Burghardt) mehr ...
 
2.6.2014 – Zwar ist ein gesetzlicher Provisionsdeckel vom Tisch. Dennoch stehen den Vermittlern mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz einschneidende Veränderungen bevor. Die Verbände AfW, BVK und VDVM üben haufenweise Kritik. mehr ...
 
21.7.2010 – Bisher gibt es aus Kundensicht einen unter Umständen teuren Unterschied zwischen einer Beschwerde beim Versicherungsombudsmann über einen Versicherer oder über einen Vermittler. Vermittlerverbände und Versicherer denken derzeit darüber nach, wie diese Lücke geschlossen werden kann. mehr ...
 
20.1.2023 – BDV und BFV hauen der Bafin ebenfalls ihr Merkblatt zu kapitalbildenden Lebensversicherungen um die Ohren. Assekurata hält unter anderem eine pauschale Mindestrendite von zwei Prozent für eine nicht sachgerechte Vereinfachung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG