WERBUNG

Bonnfinanz erhält neuen Vorstandsvorsitzenden

6.4.2021

Nur drei Monte hielt es Claus Gillen bei der Bonnfinanz AG für Vermögensberatung und Vermittlung. Er war zum 1. Januar als Vorstand für Produkte und Märkte von der Finum.Finanzhaus AG gekommen (VersicherungsJournal 24.11.2020). Jetzt hat er das Unternehmen zum 31. März „auf eigenen Wunsch“ verlassen, so der Vertrieb in einer Pressemitteilung.

Auf ihn folgt zum 1. April Eugen Bucher als Vorstandsvorsitzender. Er soll neben der strategischen und operativen Gesamtverantwortung einen Schwerpunkt seiner Arbeit auf Digitalisierung, neue Produkte und Akquisitionsprojekte legen, heißt es bei dem Unternehmen.

Eugen Bucher (Bild: Bonnfinanz)
Eugen Bucher (Bild: Bonnfinanz)

Der Jurist war von 1990 bis 2006 für die MLP SE tätig, zunächst als Berater, ab 1995 als Vorstand. Zudem war er von 2000 bis 2003 Vorstand der MLP Bank AG. Von 2007 bis 2014 gehörte er als Gründungsmitglied dem Vorstand der Formaxx AG an. Parallel dazu gründete er die Defino Institut für Finanznorm AG und die 1Blick GmbH, die 2018 von der Smart Insurtech AG übernommen wurde (7.11.2018).

Sein Amt als Vorsitzender des Strategie-Komitees von Blackfin Capital Partners in Deutschland wird er nach eigenen Angaben in Personalunion weiter ausüben. Blackfin ist ein Investor, der seinen Fokus auf Geschäfte im europäischen Finanzdienstleistungs-Sektor legt. Er ist Eigentümer von Bonnfinanz (6.6.2019Medienspiegel 17.3.2019).

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Digitalisierung · Insurtech · Strategie
 
WERBUNG
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fit für den Fondsvertrieb

Praktische Tipps und Hinweise zur Beratung und Platzierung von Fondsanlagen liefert das Buch eines ausgewiesenen Fondsexperten.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

WERBUNG