Blau direkt besetzt führende Vertriebsposition neu

3.4.2024

Die Blau direkt GmbH hat Stefan Bachmann (35) als neuen Chief Sales Officers (CSO) gewonnen. Dies teilte das Unternehmen am Mittwochmorgen in einer Presseaussendung mit. Man entwickle sich seit einigen Jahren vom Maklerpool hin zum Technologieanbieter mit Schwerpunkt auf Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS), heißt es. Diesen Weg soll Bachmann maßgeblich mitgestalten.

WERBUNG
Stefan Bachmann (Bild: Blau direkt)
Stefan Bachmann (Bild: Blau direkt)

Der Manager war unter anderem fast sechs Jahre bei der Payone GmbH beschäftigt, zunächst als Head of Priority Accounts und später zusätzlich als Head of Large Accounts eCom. Im Oktober 2022 wechselte er als Chief Commercial Officer (CCO) zu Ginger Payments B.V., knapp ein Jahr später zur Vreed GmbH, einem Start-up, das sich mit der Digitalisierung von Immobilien und der Nutzung der Daten befasst. Seine berufliche Laufbahn startete er bei der Sparkasse Gladbeck.

Bei Blau direkt hat Bachmann zum 1. März die Leitung der Abteilungen Sales, Support und Key Account Management übernommen. Neben einer kontinuierlichen Stärkung des Retail Geschäftes soll er zudem den Ausbau der Geschäftsfelder institutioneller Kunden, vor allem im Bereich Bancassurance, signifikant weiterentwickeln, wird berichtet.

„Mit Stefan haben wir einen wahren Experten für uns gewinnen können, der einerseits ein tiefes Verständnis davon hat, wie der Aufbau und der Vertrieb von Geschäftsmodellen moderner SaaS-Plattformen gelingen. Und andererseits auch die notwendige Expertise mitbringt, um die dafür erforderliche interne Transformation im Unternehmen zu gestalten“, wird Oliver Lang, Geschäftsführer und Chief Business Development Officer (CBDO), zitiert.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Digitalisierung · Maklerpool
 
WERBUNG
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 12.500 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Noch erfolgreicher Kundengespräche führen

Geraten Sie in Verkaufssituationen immer wieder an Grenzen?
Wie Sie unterschiedliche Persönlichkeitstypen zielgerichtet ansprechen, erfahren Sie im Praktikerhandbuch „Vertriebsgötter“.

Interessiert? Dann können Sie das Buch ab sofort zum vergünstigten Schnäppchenpreis unter diesem Link bestellen.