Bitte mitmachen bei der Leserumfrage!

21.7.2017 – An der laufenden Leserumfrage des VersicherungsJournals haben sich schon zahlreiche Leserinnen und Leser beteiligt. Je mehr weitere Teilnehmer noch hinzukommen, desto aussagefähiger sind die Ergebnisse. Als Dank können alle Mitwirkenden einen Gutschein über 500 Euro oder einen von fünf weiteren Preisen gewinnen.

Seit dem 6. Juli läuft die aktuelle Leserumfrage des VersicherungsJournals. Darin können alle Leserinnen und Leser zu Wort kommen und damit zu einem aktuellen und umfassenden Meinungsbild beitragen. Ziel ist es, das redaktionelle Angebot weiter zu verbessern (VersicherungsJournal 6.7.2017).

Viele Meinungen liegen vor

Gefragt wird zum Beispiel, wie das VersicherungsJournal die verschiedenen Erwartungen erfüllt, was kritisiert wird, welche Verbesserungen gefragt sind und wie die Qualität im Vergleich zu anderen Medien eingeschätzt wird.

Die elf Fragen lassen sich mühelos in wenigen Minuten beantworten. Das haben erfreulicherweise über 300 Leserinnen und Leser bereits getan. Damit liegen schon zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen für die redaktionelle Arbeit und die Gestaltung der Internetseite vor.

Damit das Bild repräsentativ wird und weitere bisher verborgene Wünsche an die richtige Adresse gelangen, werden allerdings noch mehr Teilnehmer benötigt.

Hauptgewinn im Wert von 500 Euro

Als Dankeschön fürs Mitmachen werden unter allen Teilnehmern, die dies wünschen, sechs Preise verlost.

Hauptgewinn ist ein Einkaufsgutschein über 500 Euro, zur Verfügung gestellt von der Optiopay GmbH.

Über Optiopay

Der Sponsor der Leserumfrage ist die Optiopay GmbH.

Das Unternehmen ist auf das Geschäft mit Gutscheinen spezialisiert. Der Versicherungswirtschaft wird angeboten, den Wert ihrer Zahlungen an Versicherungsnehmer und Anspruchsteller durch Gutscheine zu erhöhen.

Im Einsatz ist das Modell bereits bei der Bavariadirekt (VersicherungsJournal 8.6.2017).

Die Gewinnerin oder der Gewinner hat die freie Wahl, den Gutschein bei einem der zahlreichen Optiopay-Partner von Amazon über Karstadt und Notebooksbilliger.de bis Zalando einzulösen.

Damit können die verschiedensten Wünsche erfüllt werden, zum Beispiel Computer und Unterhaltungselektronik, Schmuck und andere Luxusartikel, Reisen und Erlebnisse sowie vieles mehr.

Die weiteren fünf Preise sind jeweils ein Premium-Abonnement des VersicherungsJournals für ein Jahr oder ein Map-Report nach Wahl.

Anonyme Auswertung

Teilnehmerdaten des Gewinnspiels werden nur für diesen Zweck erfasst und nicht anderweitig verwendet. Die eigentliche Leserumfrage wird separat davon anonym durchgeführt und ausgewertet.

Jetzt hier teilnehmen und gewinnen!

Schlagwörter zu diesem Artikel
Betriebliche Altersversorgung · Mapreport
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Können Sie Fonds?

Aus der Praxis für die Praxis: Ein Praktikerhandbuch des VersicherungsJournals liefert Verkaufs-Know-how und Tipps für Makler und Agenten, die fondsgebundene Produkte vermitteln wollen.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.5.2020 – Das Analysehaus hat weit über 500 Tarife unter die Lupe genommen und an verhältnismäßig viele Angebote die Höchstnote vergeben. Auf dem Prüfstand standen die Bedingungen und die Antragsfragen der Produkte sowie die Kompetenz und die Beitragsstabilität des jeweiligen Anbieters. (Bild: Wichert) mehr ...
 
4.2.2020 – Das bevorstehende Absenken des Rechnungszinses bedroht das Geschäft mit Riester-Renten und Teilen der betrieblichen Altersversorgung, weil gesetzliche Anforderungen nicht mehr erfüllt werden können. Der GDV schlägt eine Lösung vor. Der BdV sieht darin eine „Bankrotterklärung“. (Bild: Hans, Pixabay, CC0) mehr ...
 
10.12.2019 – An welche Gesellschaften unabhängige Vermittler bevorzugt Risikolebens-Versicherungen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Dabei wurde ein typischer Maklerversicherer vom ersten Platz der Favoritenliste verdrängt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
5.12.2019 – Am Mittwoch hat ein weiterer Anbieter aus der Top 20 bekannt gegeben, welche Verzinsung des Deckungskapitals die Lebensversicherungs-Kunden im kommenden Jahr gutgeschrieben bekommen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
3.12.2019 – Am Montag haben der Marktführer und das Versorgungswerk der Presse dargelegt, welche Verzinsung des Deckungskapitals sie ihren Lebensversicherungs-Kunden im kommenden Jahr gutschreiben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
2.12.2019 – Am Freitag hat ein weiterer Lebensversicherer seine Deklaration für 2020 veröffentlicht. Wie die Nummer zehn im deutschen Markt die Reduzierung begründet – und wie sich die Situation bei der Nürnberger Beamten darstellt, die zur Jahresmitte das Neugeschäft eingestellt hat. (Bild: Wichert) mehr ...
 
29.11.2019 – Am Donnerstag hat sich ein weiterer Versicherungskonzern aus der Deckung gewagt und bekannt gegeben, wie die Kunden im kommenden Jahr an den Überschüssen beteiligt werden. Die beiden Gesellschaften behandeln ihre Kunden unterschiedlich. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG