WERBUNG

Abrupter Wechsel auf dem Cosmosdirekt-Chefsessel

8.12.2015 – Der Umbau bei der deutschen Generali geht weiter: Gestern gab das Unternehmen bekannt, das es mit sofortiger Wirkung eine Veränderung beim Vorstandsvorsitz der Cosmos Versicherungen sowie weitere personelle Änderungen in der Gruppe gibt. (Bild: Generali)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.10.2015 – Vier Hochschul-Absolventen wurden auf dem Nordbayerischen Versicherungstag für ihre Arbeiten zu den Themen Prämienanpassung in der PKV, geschlechtsspezifische Werbung, Risikomanagement und Solvency II ausgezeichnet. (Bild: Burghardt) mehr ...
 
23.8.2012 – Der Skandia-Vorstandschef hat das Unternehmen mit unbekanntem Ziel verlassen. Der Chefsessel soll unbesetzt bleiben – und es wurde ein neuer Vorstand berufen. Auch der Axa-Konzern und der Harsewinkeler Versicherungsverein haben personelle Veränderungen vermeldet. mehr ...
 
12.1.2012 – Mit mehreren Personaländerungen ist die Branche in das neue Jahr gestartet. Der HDI-Gerling und MSG Systems ernennen neue Vorstände. Baloise vermeldet Personalwechsel, die XL Group und Kanzlei BLD verstärken sich mit neuen Verantwortungsträgern. mehr ...
 
17.8.2020 – Trotz der Warnung der Aktuare und erheblicher Bedenken der Versicherungsaufsicht bleibt den Lebensversicherern der bisherige Kalkulations-Spielraum voraussichtlich auch 2021 erhalten. Das gilt zumindest theoretisch, aber nicht unbedingt praktisch. Warum das so ist. (Bild: Meyer) mehr ...
 
13.8.2020 – Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Daten dazu veröffentlicht, welche Ausbildungsberufe bei der jungen Generation die Nase vorn haben. Wie die Versicherungsbranche im Berufsbildvergleich abschneidet. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.7.2020 – Die Ausbildung und ihre Inhalte werden den Zeichen der Zeit angepasst. Was sich für die Lehrlinge künftig ändern könnte, erklärt der GDV. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
15.6.2020 – Für die Betroffenen könnte es eine entscheidende Woche werden. Am Mittwoch berät der Finanzausschuss des Bundestages über die Verlagerung der Aufsicht auf die Bafin. Aber in der Koalition knirscht es. Das gefährdet den Zeitplan. (Bild: Brüss) mehr ...
WERBUNG