Versicherungstechnisch rutschte die Branche zuletzt wieder in die Verlustzone. Fast die Hälfte der 25 größten Akteure gaben bis zu über 30 Cent pro Beitragseuro mehr aus als sie einnahmen. Bei fast allen betroffenen Akteuren lief es deutlich bis massiv schlechter.
 
VersicherungsJournal
 
Ausgabe vom 19.01.2022
 
WERBUNG

Wenn du nicht mehr bist, was du bist – fängt dich die Golden BU der LV 1871 auf. >Mehr

Inhalt dieses Newsletters
 
 
WERBUNG



Die Zukunft der Altersvorsorge ist jetzt da: WWK Premium FondsRente 2.0.

Unser Top-Produkt glänzt mit neuen Highlights: Die Auswahl aus 100 Top-Fonds und Themenbaskets – wie ETFs, Krypto, KI oder Nachhaltigkeit – setzt neue Maßstäbe bei der Anlagevielfalt. Erstmalig eröffnet sich die Chance, zu Rentenbeginn einen Teil des Rentenkapitals weiter zu investieren und damit auch in der Rentenphase vom Kapitalmarkt zu profitieren. Die WWK Premium FondsRente 2.0 punktet mit hoher Flexibilität in allen Lebensphasen und einem der höchsten garantierten Rentenfaktoren am Markt. Jetzt informieren!

Thema des Tages nach oben

[1] Diese Rechtsschutz-Anbieter schrieben 2020 (tief)rote Zahlen

Versicherungstechnisch rutschte die Branche zuletzt wieder in die Verlustzone. Fast die Hälfte der 25 größten Akteure gaben bis zu über 30 Cent pro Beitragseuro mehr aus als sie einnahmen. Bei fast allen betroffenen Akteuren lief es deutlich bis massiv schlechter. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Immobilien: Preisboom erreicht Städte in der zweiten Reihe

Die Kosten für Objekte im Bestand stiegen 2021 im Vergleich zu 2020 um bis zu 31 Prozent. Und das betraf nicht die üblichen Penthouse-Objekte in München oder Hamburg. mehr ...

 
WERBUNG

Endlich beruflich ankommen?

Die VEMA Versicherungsmakler Genossenschaft sucht für alle Bereiche in denen Sie tätig ist noch Verstärkung. Vertrieb, Verwaltung, Produktentwicklung... - vielleicht ist DER richtige Job für Sie auch dabei? Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber mit hervorragender Kununu-Bewertung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

[3] Kostenloser Reiserücktritt auch ohne Warnung des RKI

Eine Frau ist wegen der Ausbreitung des Coronavirus äußerst kurzfristig von einem Pauschalreisevertrag zurückgetreten. Eine Reisewarnung lag nicht vor. Daraufhin wollte der Reiseveranstalter eine Stornogebühr kassieren. Der Fall landete vor Gericht. mehr ...

 

[4] Die profitabelsten Rechtsschutzversicherer

Nur etwa die Hälfte der 25 größten Marktteilnehmer gab 2020 weniger für Kosten und Schäden aus als eingenommen wurde. Nicht einmal eine Handvoll Anbieter konnte die Combined Ratio senken. mehr ...

 
WERBUNG

Wenn Sie woanders inserieren, zahlen Sie zu viel!
Ihr Stellenangebot erreicht 45.000 Fachleute der Versicherungsbranche für 350 Euro. Dieses Preis-, Leistungsverhältnis gibt es nur im VersicherungsJournal.de. Mehr Information...

[5] Eigentümer trägt Kosten für Feuerwehreinsatz

Wer kann für die Kosten der Beseitigung eines Ölteppichs auf einem fließenden Gewässer in Anspruch genommen werden, wenn der Verursacher der Verunreinigung nicht ermittelt werden kann? Mit dieser Frage hat sich das Verwaltungsgericht Hannover befasst. mehr ...

 

[6] Private Altersvorsorge als Top-Sparziel abgelöst

Das Interesse an der finanziellen Absicherung des eigenen Ruhestands ist dennoch ungebrochen groß. In einer Altersgruppe ist besonders viel Luft nach oben. Hier verfügt erst knapp die Hälfte über mindestens ein privates Altersvorsorgeprodukt. mehr ...

 
WERBUNG

2022: Massive Auswirkungen auf Riester, Biometrie und bAV

Ab Januar gilt ein Minigarantiezins von 0,25 Prozent. Damit scheint es, als stünde das Geschäftsmodell der Lebensversicherer vor dem Aus. Was Vermittler jetzt über Markt und Produkte wissen sollten, zeigt ein aktuelles VersicherungsJournal Dossier.

Das Dossier ist für Premium-Abonnenten vom VersicherungsJournal kostenlos.

Alle anderen Leser können es hier kaufen...

Kurzmeldungen nach oben

[7] Öffentliche Versicherer richten Naturkatastrophen-Schadenpool ein

Der Pool basiert auf einem solidarischen Schadenausgleich und ist mit einer Kapazität von bis zu einer halben Milliarde Euro ausgestattet. Die neun Erstversicherer sehen sich dadurch besser den Herausforderungen schwer einzuschätzender Extremwetterereignisse gewachsen. mehr ...

 

[8] Conceptif mit neuem Vertriebsleiter für das bAV-Geschäft

Das spezialisierte Schwesterunternehmen will sein Geschäft mit Unterstützungskassen verstärken und holt dafür einen Manager mit Erfahrung an Bord. Der soll zusätzlich die Kooperation mit einem öffentlichen Versicherer ausbauen. mehr ...

 

[9] Örag bekommt neue Vorstandschefin

Der Rechtsschutzversicherer und Assisteur der öffentlichen Versicherer leiten einen Generationswechsel ein. Auf Tomalak-Plönzke, der sich in den Ruhestand verabschiedet, folgt eine Managerin aus der Sparkassen-Gruppe. mehr ...

 
Medienspiegel nach oben

Honorarberatung: „Mehr als warme Luft hat die Politik bislang nicht zu Stande gebracht“

Cash.-Interview mit Dieter Rauch, Geschäftsführer des VDH Verbund Deutscher Honorarberater, über die Perspektiven der Honorarberatung in Deutschland. mehr ....

Der Mann hinter dem Milliardenskandal der Allianz

Hohe Schadensersatzforderungen, eine Strafe von beinahe einer Milliarde Dollar und Einschränkungen der künftigen Geschäfte: Der Hedgefonds-Skandal in den USA verläuft schmerzhaft für die Allianz. Hauptverantwortlich soll der frühere Chief Investment Officer der Fondstochter AGI sein. mehr ....

Versicherung: Aufnahme von Geflüchteten: Was Gastgeber beachten müssen

Viele Privatpersonen nehmen zurzeit Menschen bei sich auf, die aus der Ukraine fliehen mussten. Was Gastgeber versicherungsrechtlich beachten sollten mehr ....

Neue Betrugsmasche: Fake-Anrufe von der Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor einer neuer Betrugsmasche, mit der vor allem ältere Menschen gezielt in die Falle gelockt werden sollen. Betrüger geben sich dabei am Telefon als Mitarbeiter der Rentenkasse aus und versuchen, an Geld zu kommen. mehr ....

Kfz-Versicherung: Wenn Zwillinge am Steuer sitzen

Wie viel Einfluss haben die Sternzeichen auf die Fahrkünste? Immerhin sind laut einer Umfrage rund 61 Prozent der Deutschen zwischen 18 bis 24 Jahren davon überzeugt, dass die Sterne unser Leben verändern. Die Verti Versicherung AG hat mehr als 850.000 Daten aus dem Jahr 2021 analysiert... mehr ....

LV 1871 nimmt jetzt auch bei TikTok Fahrt auf

Versicherung goes TikTok. Ab sofort ist die LV 1871 mit einem neuen Kanal auf dem Videoportal TikTok vertreten. Über diesen digitalen Kanal werden sich Mitarbeiter*innen der LV 1871 mit kreativen Kurzvideos vor allem an die jüngere Zielgruppe wenden. mehr ....

BU-Schutz: Versicherer annahmefreudiger als gedacht

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat den Markt für Berufsunfähigkeitsversicherungen unter die Lupe genommen. Es gab eine Vielzahl von Spitzenratings – und einige interessante Marktinformationen, die Maklern im täglichen Beratungsgespräch helfen können. mehr ....

Altersvorsorge: Muss man Arbeitnehmer zu ihrem Glück „zwingen“?

Laut einer Aon-Studie sind Arbeitnehmer aufgeschlossen gegenüber einer inkludierten betrieblichen Altersvorsorge. Solche „Stay-in“-Modelle könnten der betrieblichen Altersvorsorge zum erhofften Durchbruch verhelfen. mehr ....

Zehn Lebensversicherer retten sich aus Bafin-„Manndeckung”

Mit der Lebensversicherung meinte es das Jahr 2021 gut. Das wird ersichtlich, wenn man auf Solvenz-Schlusslichter 2020 schaut: Auf Unternehmen, die ohne Übergangshilfen nicht ausreichend solvent waren oder sich sogar in „Manndeckung“ der Finanzaufsicht begeben mussten. mehr ....

Verbraucherzentrale NRW verklagt Union Reiseversicherung wegen Pandemie-Ausschluss

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen geht wegen intransparenter Formulierung juristisch gegen die Union Reiseversicherung vor. Dabei kritisieren die Verbraucherschützer vor allem den Pandemie-Ausschluss in der Reiserücktrittsversicherung. Demnach sei ein solch genereller Ausschluss ... mehr ....

Wer zahlt bei Impfschäden?

Wer sich oder seine Kinder impfen lässt, möchte wissen: Wer zahlt eigentlich, wenn es doch mal zu einem Impfschaden kommt? Wann haftet der Staat, wann der Arzt, wann der Hersteller? mehr ....

Risikolose Kündigung der GKV (gesetzliche Krankenkasse) bei PKV Wechsel

Für die risikolose Kündigung der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) bei einem Wechsel in eine private Versicherung (PKV) finden Sie hier Musterschreiben, Vordrucke und Erklärungen. mehr ....

Steueroasen im Rentnercheck: Das sind die günstigsten Ziele für den Ruhestand im Ausland

Die Deutschen träumen vom Ruhestand im Ausland – auch in Zeiten einer Pandemie. 248.000 gesetzliche Renten fließen schon in andere Länder. Es locken geringe Lebenshaltungskosten und schönes Wetter. Doch wo herrschen die besten Bedingungen für Rentner? Eine Übersicht. mehr ....

Beratungspflicht über die Gesundheit mit Smalltalk?

Das LG Köln hat mit seinem Urteil vom 09.04.2018 (Az.: 26 O 360/16) entschieden, dass durch einen Smalltalk über die Gesundheit keine Beratungspflicht des Versicherungsvermittlers entsteht. mehr ....

Mit einem Check24-Klon machte er einen 320-Millionen-Exit – jetzt folgt die nächste Gründung

Exklusiv: Im November schaffte der deutsche Gründer Vincenz Klemm mit seinem Versicherungs-Startup Gabi aus dem Silicon Valley den Exit für Hunderte Millionen Dollar – jetzt startet er bereits sein neues Startup in Berlin. Erstes Kapital kommt von Project A, La Famiglia und prominenten Fintech-Angel mehr ....

Vorsatz digitale Kundengewinnung? Was Sie jetzt wissen müssen

Die Gewinnung neuer Kunden wandelt sich immer mehr hin zu digitalen Wegen. Längst haben sich Kunden dazu entschieden, neue Angebote zu nutzen. Auch für den Vertrieb wirkt es einfach, einige Anzeigen zu schalten und so mühelos neue Leads zu generieren. Falsch gedacht! Tipps von Katharina Heder. mehr ....

Steigende Immobilienpreise: Und was heißt das für die Erben

Alljährlich werden in Deutschland Werte von geschätzten 200 bis 400 Milliarden Euro vererbt oder verschenkt. Einen großen Anteil machen Immobilien aus. Doch durch die Wertsteigerung von Immobilien erhöht sich auch die Steuerlast für Erben. mehr ....

Großer Sparplan-Check: Diese rentenbetonten Mischfonds sind die Sieger

Mit überschaubarem Einsatz zum Ziel: Fondssparpläne machen's möglich. In einer siebenteiligen Serie zeigt Fonds professionell online, wie die besten Portfolios aus diversen Kategorien abgeschnitten haben. mehr ....

Komplizierte Anträge auf Corona-Hilfen: Haften nun die Steu­er­be­rater?

Bei den Anträgen auf Corona-Hilfen wirkten Steuerberater als „prüfende Dritte” mit. Viele sind nun in Sorge, für fehlerhafte Anträge haften zu müssen. Was auf die Betroffenen zukommt erläutern Rüdiger Schaar und Dr. Marius Mehring LL.M. mehr ....

Finanztest bunkert Wertvolles: Bankschließfächer im Test

Filialschließungen sowie Negativzinsen und Verwahrentgelte auf Giro- und Tagesgeldkonten sorgen für einen Nachfrageboom bei Bankschließfächern. Doch bevor der Mietvertrag geschlossen wird, sollten die Preise verglichen werden, denn die Unterschiede sind groß. mehr ....

Transparenzregister: Übergangsfrist läuft ab

Juristische Personen des Privatrechts sowie Personengesellschaften müssen sich im Transparenzregister eintragen, andernfalls drohen Bußgelder von bis zu 100.000 Euro. Die Fristen variieren je nach Rechtsform der Firmen – AGs und KGaAs müssen sich jedoch beeilen. mehr ....

 
Originaltexte nach oben
WERBUNG

Heute in die Altersvorsorge von morgen investieren

Mediolanum Life Plan verknüpft einzigartiges Investitions-Know-how mit zukunftsfähigem Vermögensaufbau für das Alter mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben

Stellenangebote Innendienst

Leiter (m/w/d) der Gruppe Krankentagegeld unserer Krankenversicherung mehr ...

Leiter (m/w/d) der Gruppe Antrag unserer Krankenversicherung mehr ...

SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE. Spezialist Haftpflicht (m/w/d) am Standort Mannheim mehr ...

VGB sucht Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Unternehmensbetreuung, Standort Hamburg, Vollzeit, unbefristet mehr ...

MSG Group sucht (Teil-)Projektleiter Migration (m/w/d) in Chemnitz, Hamburg, Köln, München, Passau, deutschlandweit (Homeoffice), Teilzeit oder Vollzeit, unbefristet mehr ...

 
Leserbriefe nach oben

Keine Fehlanreize bei den Versicherungsmaklern oder Pools

Thomas Gottschling zum Leserbrief „Ein seriöser Versicherungsmakler arbeitet so nicht” mehr ...

Ein seriöser Versicherungsmakler arbeitet so nicht

Axel Götz zum Artikel „Altersvorsorge: „Fehlanreize müssen weg„” mehr ...

Endlich wurde einmal der Autofahrer entlastet

Jörg Schmerling zum Artikel „Crash beim Wechsel der Straßenseite” mehr ...

 

Herausgeber

Claus-Peter Meyer

E-Mail cp.meyer@versicherungsjournal.de

Website www.versicherungsjournal.de/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

VersicherungsJournal Verlag GmbH

Rathausstraße 15, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Telefon +49 (0)4102 7777880

Eingetragen beim Handelsregister Ahrensburg unter der Nummer HRB 4295
Geschäftsführer Claus-Peter Meyer
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE207950892, Finanzamt Stormarn.

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.