Die Empfehlungsbereitschaft unabhängiger Vermittler für die Produktgeber in der Betriebs- und Berufshaftpflicht ist höchst unterschiedlich ausgeprägt. Die Zuspruchsrate deckt sich in vielen Fällen nicht mit den Geschäftsanteilen.
 
VersicherungsJournal
 
Ausgabe vom 09.09.2022
 
WERBUNG



Vorsorgen mit der Klimarente: ethisch, ökologisch, sozial. Konsequent nachhaltig – für eine lebenswerte Zukunft: die LV 1871 Klimarente powered by ÖKOWORLD >mehr

Inhalt dieses Newsletters
 
 
WERBUNG



Deutsche Bürgschaften und Garantien für Europa und die Welt. Freiheit auf Gegenseitigkeit. Liberty Mutual Surety. Weiterlesen ...

Thema des Tages nach oben

[1] Welche Gewerbeversicherer Makler am ehesten weiterempfehlen

Die Empfehlungsbereitschaft unabhängiger Vermittler für die Produktgeber in der Betriebs- und Berufshaftpflicht ist höchst unterschiedlich ausgeprägt. Die Zuspruchsrate deckt sich in vielen Fällen nicht mit den Geschäftsanteilen. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Corona als Grund für Berufsunfähigkeit – droht eine Kostenlawine?

Das Virus taucht erstmals in Statistiken der Lebensversicherer auf. Eine Umfrage unter einigen BU-Anbieter zeigt, wie groß die Welle an Leistungsansprüchen werden könnte. mehr ...

 
WERBUNG



+++ Professionelles E-Mail-Marketing: DSGVO-konform und sicher +++

Ihre Kundendaten sind das Wichtigste? Schützen Sie diese!

Auch wenn Sie Ihr wertvollstes Gut – die Kundendaten – nicht aus der Hand geben möchten, müssen Sie nicht auf professionelles E-Mail-Marketing verzichten.

Der EMM Inhouse von AGNITAS ist eine Lizenz-Version der mehrfach ausgezeichneten Marketing-Automation-Plattform, die Sie ganz einfach in Ihrem eigenen Rechenzentrum betreiben. Mit dem EMM Inhouse erreichen Sie Ihre Kunden über E-Mail, Web Push, SMS, Fax und Print – individuell und automatisiert.

Jetzt informieren!

[3] Neuer Flotten-Rechner macht Nafi Konkurrenz

Der neue Vergleich von Thinksurance für gewerbliche Kfz-Versicherungen tritt pünktlich zur harten Wechselsaison 2022/23 auf den Plan. Die Software bietet Vermittlern Vorteile, lässt aber auch noch Wünsche offen. mehr ...

 

[4] Warum Kunden mit privaten Krankenversicherern unzufrieden sind

Das Ergebnis des diesjährigen „Kundenbarometers Deutschland“ dürfte die Branche hart treffen. Die PKV verliere massiv in der Gunst ihrer Klientel, weil sie noch keine passenden, digitalen Antworten auf die aktuellen Anforderungen habe. Die Versicherten strafen insbesondere den Marktführer ab. mehr ...

 
WERBUNG

Fonds sind kein Teufelszeug
Von Fonds und Fondspolicen lassen die meisten Deutschen die Finger. Wie Sie dennoch mit dieser Produktgruppe Vertriebserfolge einfahren, zeigt ein aktuelles Praxisbuch. Mehr Informationen erhalten Sie hier...

[5] Beitragsbemessungs-Grenzen steigen auf breiter Front

Zum Jahreswechsel erhöhen sich die Werte der Sozialversicherung um damit auch die Höchstbeiträge in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosen-Versicherung deutlich. Der Wechsel in die PKV wird weiter erschwert. mehr ...

 

[6] Keine Gnade mit Parksündern

Die Mieterin eines Stellplatzes wollte ein dort unbefugt geparktes Fahrzeug abschleppen lassen. Selbst hatte sie den Platz zu diesem Zeitpunkt nicht benötigt. Ob ihr Ansinnen berechtigt war und wer die Kosten dafür zu tragen hat, entschied das Münchener Landgericht. mehr ...

 
WERBUNG

Kein Tag ohne Cyberattacke

Die Schadenzahlen steigen auf Rekordhöhen. Durch Cyberangriffe werden Betriebe ganz lahmgelegt. Schnelle Hilfe soll der Cyberschutz liefern. Wie Versicherer und ihre IT-Dienstleister hier aufgestellt sind, ist Inhalt eines neuen Dossiers.

Jetzt kaufen oder als Premium-Abonnent einfach lesen...

[7] Corona: Wer zahlt für unerfüllte Versprechen in der Urlaubsanlage?

Ein Urlauber musste in seinem Hotel wegen der Covid-19-Pandemie mit zahlreichen Einschränkungen und Belästigungen kämpfen. Daraufhin zog er gegen den Reiseveranstalter vor Gericht und verlangte von ihm die Zahlung von Schadenersatz. mehr ...

 

[8] „Sie“ oder „Du“ in der Kundenansprache – das sagen die Leser

Die Leser des VersicherungsJournals haben in einer Umfrage über die richtigen Umgangsformen in Kundengesprächen abgestimmt. Die Rekordbeteiligung überrascht – das Ergebnis ebenso. mehr ...

 
Medienspiegel nach oben

Demenz: So werden Versicherungslücken umschifft

Die Zahl der Demenzerkrankten steigt und damit auch die Notwendigkeit, deren Versicherungs- und Finanzverträge auf Klauseln und Schadensummen zu überprüfen. mehr ....

Vermögenslücke bei Frauen in Top-Positionen besonders hoch

Frauen besitzen zum Renteneintritt nur drei Viertel des Vermögens von Männern, so das Ergebnis einer weltweiten Studie. Besonders hoch ist die Vermögenslücke von Frauen im Vergleich zu Männern auf den oberen Hierarchieebenen. mehr ....

Aktivisten machen Kunst-Versicherungen nervös

Die Versicherer von wertvollen Kunstwerken sorgen sich seit jeher ums Klima. Meist jedoch um das Raumklima mit Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Sonneneinstrahlung, die den versicherten Objekten zusetzen können. Wenn junge Aktivisten an der Kunst kleben, oder mit Suppe und anderen Flüssigkeiten um... mehr ....

Allianz schnappt sich Compliance-Chef der Commerzbank

Nach dem Fondsskandal in den USA tauscht Allianz-Chef Oliver Bäte abermals den Compliance-Chef aus. Der Neue kommt von der Commerzbank – und hat viel Erfahrung im Umgang mit den Behörden in den USA. mehr ....

Die gesetzlichen Krankenkassen mit den besten Zusatzleistungen

Viele gesetzliche Krankenkassen haben ein breites Angebot freiwilliger Zusatzleistungen. Versicherte sollten genau prüfen, was sie davon nutzen wollen. mehr ....

Krankentagegeld: Vertragsbedingungen „ausnahmslos mangelhaft oder ungenügend“

Wie verhalten sich Krankentagegeld-Versicherer, wenn Versicherte innerhalb von 12 Monaten erneut erkranken? Diese Frage stand im Fokus einer Erhebung von PremiumCircle. Ergebnis: Die Vertragsbedingungen seien „ausnahmslos mangelhaft oder ungenügend“. Anders sieht es in der konkreten ... mehr ....

Reichsbürger-Krankenkasse: Prozess teilweise eingestellt

Im Zuge eines Deals im Prozess um die Gründung einer illegalen Krankenkasse sind am Dresdner Amtsgericht die Verfahren gegen vier Angeklagte gegen Geldstrafen eingestellt worden. mehr ....

So hart trifft die Krise die Finanzberater

Gas, Strom, Lebensmittel: Alles wird teurer. Altersvorsorge und Vermögensaufbau bleiben bei vielen Menschen da notgedrungen auf der Strecke. Das spüren auch Anlageberater, Vermögensverwalter und Versicherungsmakler, zeigt eine Erhebung von Fonds professionell online. mehr ....

Das sind die beliebtesten Maklerpools 2022

Kaum ein Makler kommt noch an der Kooperation mit Pools und Verbünden vorbei. Welche Argumente dabei am meisten überzeugen und mit welchen Partnern die freien Vermittler am liebsten zusammenarbeiten, verrät auch in diesem Jahr unsere Umfrage „Maklers Lieblinge“. mehr ....

Wie zwei BU-Anbieter zeigen, wie es gehen kann

Faire Leistungsprüfung ist die Nagelprobe bei jeder Berufsunfähigkeits-Versicherung. Hier stechen zwei Anbieter am Markt hervor. Denn sie lassen sich im Schadenfall von Experten gegenchecken. mehr ....

Finanzdienstleister verschicken zu viele irrelevante Informationen an Kunden

Die Customer-Engagement-Plattform Braze hat die Ergebnisse ihres neuen globalen Branchenreports „Banking on the Customer Journey” veröffentlicht. Ein Ergebnis: Finanzdienstleister überschätzen weltweit die von ihnen gebotene Customer Experience deutlich. mehr ....

„Wenn man nicht startet, ist das Wissen umsonst“

Mit klaren Zielen verfolgt Hava Misimi ein gesundes Wachstum ihres Unternehmens. Zusammen mit ihrem Team bietet die Maklerin Beratung zu Finanzen und Versicherungen an, gibt aber z. B. auch Online-Kurse. Sie hat schon viel geschafft, doch will sie persönlich und mit Yfinance noch einiges erreichen. mehr ....

W&I-Versicherungen: Angst vor Garantie ins Blaue hinein

Ist der Clean Exit durch W&I-Versicherungen trotzdem möglich? mehr ....

IHK-Vermittlerregister down: „Wir setzen auf Pragmatismus“

Das Vermittlerregister beim Deutschen Industrie und Handelskammertag (DIHK) steht seit über drei Wochen nicht zur Verfügung. Das hat Folgen für Versicherungsvermittler, wie der AfW Bundesverband Finanzdienstleistung auf Anfrage von Versicherungsbote bestätigte. mehr ....

Regierung setzt IDD nicht sachgerecht um

Vier Jahre nach der eigentlichen Umsetzung der IDD will die Bundesregierung nun Vorschriften zur Beaufsichtigung grenzüberschreitend tätiger Vermittler in die Gewerbeordnung aufnehmen. Christian Rüsing kritisiert die fehlerhafte Umsetzung. mehr ....

 
Originaltexte nach oben
WERBUNG

Bereit, einen Zahn zuzulegen?

Dann auf die Zähne, fertig, los – mit MeinZahnschutz, der neuen, leistungsstarken Zahn-Zusatzversicherung der Allianz! mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben

Stellenangebote Innendienst

Gruppenleiter (m/w/d) Aktuariat Schaden/Unfall in Hannover mehr ...

Referent Maklervertrieb - Versicherung (all genders) mehr ...

Wir suchen Sie! Als Produktmanager Leben (m/w/d) können Sie aktiv gestalten, unternehmerisch handeln und unserem Bereich "Leben" zu weiterem Wachstum verhelfen. mehr ...

 
Leserbriefe nach oben

Diese Zeiten sind definitiv vorbei

Rolf Kischkat zum Leserbrief „Der Trend zu Betrügereien wird sich noch verstärken” mehr ...

 

Herausgeber

Claus-Peter Meyer

E-Mail cp.meyer@versicherungsjournal.de

Website www.versicherungsjournal.de/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

VersicherungsJournal Verlag GmbH

Rathausstraße 15, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Telefon +49 (0)4102 7777880

Eingetragen beim Handelsregister Ahrensburg unter der Nummer HRB 4295
Geschäftsführer Claus-Peter Meyer
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE207950892, Finanzamt Stormarn.

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.