In der Gunst der Makler und Mehrfachvertreter haben sich DKV, Hansemerkur, SDK, Volkswohl Bund und Württembergische sprunghaft verschlechtert oder verbessert. Dies geht aus einer aktuellen Untersuchung hervor.
 
VersicherungsJournal
 
Ausgabe vom 24.9.2020
 
WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz!
So halten Vermittler ihre Kunden auf dem Laufenden und sich im Gedächtnis der Kunden. Daraus entstehen Empfehlungen und Neugeschäft. mehr...

Inhalt dieses Newsletters
 
 
WERBUNG



HanseMerkur: Hochleistung für Vertriebspartner

Die HanseMerkur überzeugt mit top Produkten und außergewöhnlicher Unterstützung ihrer Vertriebspartner: Kurze Bearbeitungszeiten, engagierte Ansprechpartner in der Zentrale und eine starke Vernetzung in der Region durch unsere Fachspezialisten. Zudem bieten wir eine fundierte Weiterbildung, natürlich auch digital und IDD-fähig. Und: Mit unserem leistungsfähigen Softfair-Vergleichsrechner behalten Sie stets im Überblick, wie wettbewerbsfähig unsere Produkte sind. Zusammen geben wir alles für Ihren Vertriebserfolg, denn Hand in Hand ist HanseMerkur.

Thema des Tages nach oben

[1] Pflegezusatz: Auf diese Anbieter setzen unabhängige Vermittler

In der Gunst der Makler und Mehrfachvertreter haben sich DKV, Hansemerkur, SDK, Volkswohl Bund und Württembergische sprunghaft verschlechtert oder verbessert. Dies geht aus einer aktuellen Untersuchung hervor. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] IVS zieht Notbremse für die bAV

Die Pensions-Aktuare haben viele Forderungen aufgestellt, um Erleichterungen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zu schaffen. Darunter ist auch die Abkehr von Grundsätzlichem vorgesehen. Sonst würden weitere Sanierungsfälle drohen. mehr ...

 
WERBUNG

Standard Life: Wir setzen Ruhestandards
Unsere neue Produktgeneration ist da – mit attraktiven Änderungen für Sie und Ihre Kunden: Sie erhalten nun alle Fonds zu besonders günstigen Konditionen. Wir haben unsere Modellrechnungen auf die vom GDV empfohlene Brutto-Illustration umgestellt. Wir trennen in unseren Produkten jetzt nach Fonds und Versicherungskosten – damit ist für den Kunden ganz klar, was er wofür bezahlt. Und: Zukünftig erhalten Ihre Kunden bei Vertragsänderungen wie zum Beispiel Beitragsdynamiken und -erhöhungen bedingungsgemäß die gleichen Rechnungsgrundlagen wie bei Abschluss.

[3] So „reich“ sind die Deutschen im internationalen Vergleich

Die Allianz hat die Entwicklung des Geldvermögens im vergangenen Jahr in fast 60 Ländern untersucht. 2019 fiel das Wachstum so stark aus wie schon lange nicht mehr. Wie die Bundesrepublik im internationalen Vergleich abschneidet. mehr ...

 

[4] Wo die Zinsen schneller sinken als die Garantien

Zu den Gefahren für die deutschen Lebensversicherer durch fallende Erträge der Kapitalanlagen hat Partner in Life S.A. Marktzahlen vorgelegt und nennt die Anbieter mit der höchsten und der niedrigsten laufenden Durchschnittsverzinsung. mehr ...

 
WERBUNG



WENN ES UM DIE FINANZIELLE ZUKUNFT IHRER KUNDEN GEHT, SIND WIR DA.

Selbst wenn die Welt mal Kopf steht, bieten wir Stabilität und Zuverlässigkeit. Dabei müssen Ihre Kunden dank unserer innovativen Kapitalanlage nicht auf starke Renditechancen verzichten.

Darum die neue Allianz Lebensversicherung anbieten:
- Ausgezeichnete Finanzstärke
- Zukunftsfähige und flexible Produkte
- Innovative Kapitalanlage

Jetzt informieren

[5] Apotheker-Vertretung wird teurer als gedacht

Eine Apothekerin hatte als selbstständige Vertreterin in einer Apotheke gearbeitet. Streit entbrannte darüber, ob es sich um eine versicherungspflichtige Tätigkeit handelt. Das Nordrhein-Westfälische Landessozialgericht musste in der Sache entscheiden. mehr ...

 

[6] Kein bAV-Anspruch nach Wechsel des Arbeitsverhältnisses?

Es kann rechtlich strittig sein, wie die Versorgungsordnung einer betrieblichen Altersversorgung (bAV) auszulegen ist. Das Bundesarbeitsgericht hatte sich jüngst mit gleich zwei Fällen zu befassen. mehr ...

 
WERBUNG

20 Jahre VersicherungsJournal

Im Oktober feiert das VersicherungsJournal 20. Geburtstag. Unternehmen können mit einer Anzeige in der Jubiläumsausgabe, Print und Online, gratulieren. Hierfür gelten Sonderpreise. mehr...

[7] Die größten Nicht-Leben-Versicherer Europas

Welche Versicherergruppen den Markt in Europa dominieren, zeigt eine Auswertung von Mapfre. Auf Platz eins steht ein bekannter Platzhirsch; drei weitere deutsche Konzerne schafften den Sprung ins Ranking. mehr ...

 
Praxiswissen nach oben

[8] Corona: Beratungsanlass für die Gesundheitsberufe

In Krisenzeiten ist es ratsam, den Bestand rechtzeitig anzusprechen, um einer „Rettungskommunikation am aufgebrachten Kunden“ zuvorzukommen. Wie das gelingen kann, beschreibt der Spezialmakler Michael Jeinsen in seinem Gastbeitrag. mehr ...

 
Medienspiegel nach oben

Bewegung bei der Reform der Riester-Rente

Die Finanzbranche hofft auf einen Eckpunkteplan für einen Referententwurf im Oktober. Das Ministerium arbeitet mit „Vehemenz“ an einem Entwurf. mehr ....

HDI und ProSiebenSat.1 wollen Kfz-Versicherungen verkaufen

Der Versicherer HDI hat im Wettbewerb um Marktanteile im Kfz-Geschäft einen potenten Mitstreiter gefunden. Denn ab sofort werde das Unternehmen mit Sitz in Hannover mit dem Medienunternehmen ProSiebenSat.1 kooperieren. mehr ....

Telefonakquise: Welche Regeln Vermittler unbedingt beachten müssen

Per Anruf den Umsatz steigern? Das klappt sehr gut, wenn man ein paar grundlegende Richtlinien befolgt. Welche davon die wichtigsten sind, erläutert Vertriebstrainer Oliver Kerner. mehr ....

Kfz-Versicherung: Volle Kraft voraus

Die Kfz-Versicherung ist geprägt von einem harten Wettbewerb. Nun droht neue Konkurrenz aus Kalifornien. Und nicht zuletzt gilt es, die Folgen der Corona-Krise zu meistern. Eine Standortbestimmung von Michael Franke, Geschäftsführer der Franke und Bornberg GmbH. mehr ....

Versicherungen: Die Mathematik der Solidarität

Jeder hat sie, keiner versteht sie: Versicherungen. Sie befreien uns von der Last des Risikos. Ohne sie würde die moderne Gesellschaft nicht funktionieren. mehr ....

 
Originaltexte nach oben
WERBUNG

Warum sind Vorsorgetarife in der bKV so beliebt?

Gesünder, zufriedener und produktiver am Arbeitsplatz - Präventionsmaßnahmen tragen maßgeblich dazu bei, die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten. Eine bKV mit Fokus auf Vorsorge lohnt sich – das haben auch viele Arbeitgeber schon erkannt. mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben

Suche als freie Mitarbeiter § 84 HGB

Super-Vertriebler möchte noch mehr Erfolge generieren. Erfahrener Leiter einer Agentur von Deutschlands größtem KFZ-Versicherer ist bereit für neue Offerten. Ich habe meine Einheit von Platz 550 bei Übernahme auf aktuell Platz 10 bundesweit gebracht! mehr ...

Verschiedenes

Versicherungsmakler oder Mehrfachagent gesucht! Sie sind angestellt als Versicherungsberater oder Mehrfachagent und möchten den Schritt in die Selbstständigkeit wagen? Sie sind selbstständiger Versicherungsmakler oder Mehrfachagent? Wir suchen Sie. mehr ...

 
Leserbriefe nach oben

Das reine Zeitmoment reicht nicht

Peter Schramm zum Artikel „Lebensversicherung: Rückabwicklung nach 19 Jahren?” mehr ...

 

Herausgeber

Claus-Peter Meyer

E-Mail cp.meyer@versicherungsjournal.de

Website www.versicherungsjournal.de/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

VersicherungsJournal Verlag GmbH

Rathausstraße 15, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Telefon +49 (0)4102 7777880

Eingetragen beim Handelsregister Ahrensburg unter der Nummer HRB 4295
Geschäftsführer Claus-Peter Meyer
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE207950892, Finanzamt Stormarn.

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.