<-TITEL->
 
VersicherungsJournal
 
Ausgabe vom 18.3.2020
 
WERBUNG

Gemeinsam rocken für reichlich Flocken. > Mehr bei der LV 1871

 
Inhalt dieses Newsletters
 
 
WERBUNG



Top für Angestellte: Neues KV-Produkt der HanseMerkur
Das neue leistungsstarke KV-Produkt „Best Fit“ für Angestellte mit der höchsten
garantierten Beitragsrückerstattung am Markt zu hervorragenden Konditionen.

 
Thema des Tages nach oben

[1] Die Rechtsschutzversicherer mit der besten Kundenorientierung

In einer aktuellen Studie wurden Service- und Kundendienstqualität von zwei Dutzend Anbietern untersucht. Nur sieben davon schnitten mit „sehr gut“ ab. Zwei Gesellschaften verabschiedeten sich aus der Spitzengruppe, in der man viele Marktgrößen vergeblich sucht. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Kollektiver BU-Schutz als Chance in der Beratung

Neben der privaten Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU) kann die Arbeitskraft auch über den Arbeitgeber abgesichert werden. Dafür bieten sich zwei verschiedene Optionen an, wie Beispiele von HDI, Gothaer und LV 1871 zeigen. Vermittler können davon profitieren. mehr ...

 
WERBUNG



Ihr Kunde fotografiert mit Passion?
Dann ist ihm sein Hobby nicht nur lieb, sondern oft auch teuer. Hobbyfotografen setzen auf Qualität und investieren im Laufe der Zeit viel Geld in gute Ausrüstung. Damit im Schadenfall die hohen Anschaffungskosten kein zweites Mal aufgebracht werden müssen, bietet die Zurich Fotoapparate Versicherung umfassenden Schutz.

Dieses und weitere Special Products sind jetzt einfach und schnell online rechenbar.
Weitere Infos gibt es unter: https://www.maklerweb.de/special-products

 

[3] Assekurata: Corona trübt Wachstum in Leben ein

Die kürzlich geäußerten optimistischen Geschäftserwartungen der Lebensversicherer sind Makulatur. Die Krise birgt aber nach Ansicht der Analysten auch Chancen. Der PKV-Verband hat die Belastung durch die Pandemie auf die Beitragskalkulation eingeschätzt. Die Furcht der Bürger nimmt zu. mehr ...

 

[4] Wann ein Kaskoversicherer Verbringung bezahlen muss

Eine Frau hatte ihr Fahrzeug nach einem Unfall in eine Werkstatt gegeben. Es wurde von dort aus im Rahmen der Reparaturarbeiten in eine entfernte Lackiererei verbracht. Weil der Versicherer die Rechnung hierfür nicht erstatten wollte, musste ein Gericht entscheiden. mehr ...

 
WERBUNG

Auf Erfolgskurs mit dem Stuttgarter FONDSPiLOT

Fondsprodukte werden bei der privaten Altersvorsorge immer wichtiger: gerade in der anhaltenden Niedrigzinsphase und bei sinkenden gesetzlichen Renten. Begegnen Sie den Herausforderungen in der Vermittlung fondsgebundener Produkte jetzt mit einer zukunftsweisenden Lösung: dem neuen Stuttgarter FONDSPiLOT. Das Tool unterstützt Sie bei der Ermittlung des Anlegerprofils sowie bei der Auswahl eines dazu passenden Portfolios – und sorgt für eine automatische Portfolio-Überwachung und -Anpassung. Jetzt entdecken!

 

[5] Coronavirus: Wie die Branche mit der Situation umgeht

Diverse Unternehmen schickten ihre Mitarbeiter zum Wochenauftakt ins Homeoffice. Vorreiter wie LVM können bereits ein erstes Fazit ziehen. Und Fonds Finanz wartet mit einer kreativen Lösung für seine abgesagte Messe in München auf. mehr ...

 

[6] Jahresabschlussfeiern sind nicht immer steuerbegünstigt

Ein Unternehmen hatte seine Führungskräfte zu einem Event eingeladen und bewertete den geldwerten Vorteil der Teilnehmer mit einem pauschalen Steuersatz von 25 Prozent. Weil das Finanzamt anderer Meinung war, trafen sich die Parteien vor dem Finanzgericht Münster wieder. mehr ...

 
WERBUNG

Aufbruch in die neue bAV-Welt

Die bAV sendet positive Signale – zugleich aber nehmen technische und regulatorische Anforderungen zu.

Über Hürden und Chancen für den Vertrieb berichtet ein aktuelles VersicherungsJournal Dossier.

Das Dossier ist für Premium-Abonnenten vom VersicherungsJournal kostenlos...

Alle anderen Leser können es hier kaufen...

 
Kurzmeldungen nach oben

[7] Wertgarantie und Vorstand trennen sich

Der Versicherer verliert einen Manager und benennt dafür konkrete Gründe. Ein Nachfolger scheint noch nicht bereit zu stehen. mehr ...

 

[8] Frauen liegen beim Gehalt nur noch ein Fünftel hinten

Wie hoch der Unterschied in der Versicherungsbranche ist, hat der Arbeitgeberverband errechnet. Wie viel Geld am Ende fehlt, kommt auf die Betrachtungsweise an. mehr ...

 
Medienspiegel nach oben

Betriebsschließungen wegen Corona: Halten Versicherer noch, was sie versprechen?

„Im Leistungsfall zahlen die eh nicht“, lautet ein häufig vorgetragener Vorwurf. Nun hat der Berliner Rechtsanwalt Knut Pilz ähnliche Vorhalte gegen die Branche erhoben. Diese würden bei der „Betriebsschließungsversicherung“ wegen Corona die Betroffenen die Schäden „tragen lassen“, obwohl ... mehr ...

Allianz, Munich Re und Hannover Rück: Krisenanker oder Geldvernichter?

Die Coronakrise hat auch die als stabil geltenden Papiere von Versicherungen in die Tiefe gerissen. Nun erkennen Analysten bei einer Firma eine Gelegenheit. mehr ...

Run-off: Befürchtungen der Versicherten unbegründet

Kunden von Run-off-Versicherern werden nach dem Bestandsverkauf nicht benachteiligt. Sowohl die niedrigere Stornoquote als auch die absolute Beteiligung an den Erträgen der Versicherer hätten keine Benachteiligung der Kunden erkennen lassen. Das zeigt eine aktuelle Auswertung. mehr ...

Debeka-Manager will Corona-Zwangsferien ausnutzen, um Lehrern jetzt ganztags Versicherungen zu verkaufen

In Rundschreiben weist das Unternehmen auf die „Risiken und Gefahren“ des Coronavirus hin. Doch innerhalb der Versicherungsgruppe sieht ein einzelner Mitarbeiter in der Pandemie offenbar eine neue Vertriebschance. mehr ...

Allianz verbucht Erfolg im Goldmünzen-Streit

Nach dem Diebstahl der riesigen Goldmünze „Big Maple Leaf“ kürzte die Allianz dem Eigentümer die Versicherungsleistung um 80 Prozent. Dieser klagte dagegen. Nun könnte ihn ein kaputtes Fenster über 3 Millionen Euro kosten. mehr ...

 
Originaltexte nach oben
WERBUNG

Smart versichern: NÜRNBERGER Gewerbeversicherung

Mit der Gewerbeversicherung Smart sichern sich Kleinstunternehmen mit Betriebshaftpflicht und Geschäfts-Inhalt schnell und unkompliziert ab. Denn Smart ist so konzipiert, dass Vermittler ohne großen Aufwand ihre Kunden beraten können. mehr ....

 
Anzeigenmarkt nach oben

Stellenangebote Innendienst

Canada Life sucht Customer Services Repräsentant (m/w/d) bAV in Neu Isenburg mehr ...

Stellengesuche Innendienst

Versicherungscontroller (DVA), Versicherungs- und Diplom-Kaufmann mehr ...

Stellengesuche Außendienst

Versicherungsfachmann (BWV) mit abgeschlossenem Dipl. BWL (VWA) inkl. ehemals techn. gewerblicher Berufsausbildung und ehemals Meister in der Berufsausbildung sucht neue herausfordernde Aufgabe in einer Agentur oder sogar Agenturnachfolge mehr ...

Erfolgreiche Führungskraft Vertrieb A-Orga/Maklerorganisation setzt zuverlässig Unternehmensziele um mehr ...

Verkaufsleiter Lebensversicherung sucht neuen Wirkungskreis mehr ...

Suche als freie Mitarbeiter § 84 HGB

Versierter Akquisiteur/Kundenberater sucht Geschäftsstelle/Agentur in Hamburg oder Schleswig-Holstein (Süd) mehr ...

Verschiedenes

Die VersicherungsJournal-Redaktion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch einen Journalisten (m/w/d) mit Engagement und gründlicher, zuverlässiger und selbstständiger Arbeitsweise. mehr ...

 
Leserbriefe nach oben

Auf dieses Thema gehört ein Deckel

Achim Hülsbruch zum Artikel „BMF: Neue Daten untermauern Provisionsdeckel in Leben” mehr ...

Sofort zum aufgreifen und für sich anzuwenden

Nina Liebelt zum Artikel „Kunden ticken heute anders: Die fünf Phasen der Kaufreise” mehr ...

 

Herausgeber

Claus-Peter Meyer

E-Mail cp.meyer@versicherungsjournal.de

Website www.versicherungsjournal.de/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

VersicherungsJournal Verlag GmbH

Rathausstraße 15, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Telefon +49 (0)4102 7777880

Eingetragen beim Handelsregister Ahrensburg unter der Nummer HRB 4295
Geschäftsführer Claus-Peter Meyer
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE207950892, Finanzamt Stormarn.

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.