WERBUNG

Medienspiegel

8.932 Artikel
Inwieweit die Corona-Pandemie das Wachstum in der Assekuranz dämpfen wird, lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Das Ausmaß von Versicherungsbetrug wird die Krise jedoch nicht schmälern. Um auf Betrugsversuche entsprechend reagieren zu können, sollten Versicherer fünf Trends im Blick haben.
Das monatlich erscheinende Journal der Aufsichtsbehörde listet regelmäßig jene Unternehmen auf, deren Geschäftsgebaren den Finanzaufsehern zuletzt sauer aufgestoßen ist. Im Mai dreht sich das meiste um dubiose Firmen, die Online-Handelsplattformen mit Geld füttern woll
WERBUNG
Auch Prominente sind vor Fehl-Investments nicht gefeit. Und auch die Planung für das Rentenalter kann plötzlich dahin sein. Das zeigen die Beispiele von Moderator Thomas Gottschalk und Tagesschau-Sprecher Jan Hofer.
Eine tödliche Kuhattacke sorgte für einen fünf Jahre langen Gerichtsstreit, in OÖ gibt’s seit dem Vorjahr einen verbesserten Versicherungsschutz für Viehbauern. Und der wird vielleicht nach dem Angriff auf einen Wanderin auf der Hohen Dirn schon schlagend.
Der Corona-Lockdown hinterlässt in der Gastronomie erhebliche Spuren. Nun muss Axa einen Gastwirt entschädigen – doch der Versicherer interpretiert die Police anders.
Das Interesse an staatlichen Pflegezuschüssen erlahmt. Im vergangenen Jahr kletterte die Zahl geförderter Pflegezusatzversicherungen nur noch um gut vier Prozent. Das zeigen Daten des Verbandes der Privaten Krankenversicherung, die der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag” vorliegen.
Die Folgen werden später spürbar als in den anderen Zweigen der Sozialversicherung. Doch auch die Rentenversicherung muss stärker als erwartet an ihre finanziellen Reserven gehen.
Die eigenen vier Wände sind für viele Bundesbürger nicht nur Komfort, sondern auch ein Teil der Altersvorsorge. Der Verband der Privaten Bausparkassen hat nun dargelegt, wie viel Miete Rentner durch eine eigene Immobilie im Schnitt sparen.
Ein kleiner digitaler Kreis von Verantwortlichen ohne Mundschutz – das waren die Parameter der Hauptversammlung der Deutschen Familienversicherung (DFV). Gelegentlich gab es im Verlauf der Jahreshauptversammlung (JHV) kleinere Ablaufabstimmungsschwierigkeiten.
Viele Vermittler leiden wegen der Corona-Krise unter zum Teil massiven Umsatzeinbußen. Die Kontaktbeschränkungen sorgen aber auch dafür, dass sich Berater noch einem anderen massiven Problem gegenübersehen: Steigenden Haftungsrisiken.
Die Nachfrage nach Altersvorsorgeprodukten hat sich bei Swiss Life während der Monate März und April 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 34 Prozent sprunghaft erhöht. Die Zahl der Videoberatungen hat sich sogar versechsfacht. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor.
Sofern die Prüfung einer Pflegebedürftigkeit der versicherten Person auf ADL-Kriterien abgestellt wird, sollte der in den Versicherungsbedingungen benannte ADL-Katalog in jedem Fall geprüft werden. Auch wenn im Praxisalltag immer von „dem“ ADL-Katalog gesprochen wird, bleibt festzuhalten, dass ...
Während einer Pandemie mit beruflichen Ausnahmesituationen rückt naturgemäß das Thema Berufsunfähigkeit in den Blickpunkt. Dabei könnten neue Fakten helfen. GDV, Infinma und LV 1871 liefern neue Daten. Und ein weiteres Teilzeitklausel-Angebot.
Wenn sich in den letzten Jahren eine Klausel in der Berufsunfähigkeitsversicherung durchgesetzt hat, so ist es die AU-Klausel. Also eine Leistung bereits bei langer Arbeitsunfähigkeit. Sie ist nützlich, kann aber durchaus noch verbessert werden. Vier Vorschläge dazu.
Ob eine vom Unternehmer gewährte Start- oder Aufbauhilfe wirksam unter Rückzahlungsvorbehalt gestellt werden kann für den Fall, dass dem Vertreter aus wichtigem Grund gekündigt wird, hatte das OLG Jena zu entscheiden (Urteil vom 17. April 2019, Az. 2 U 437/18). Gastbeitrag von Jürgen Evers.
Wer die oft hohen Beiträge für die private Krankenversicherung jetzt nur noch schwer stemmen kann, darf in der Krise auf Kulanz der Anbieter hoffen.
Das Vergleichsportal hat nun offiziell auch eine Banktochter gegründet: Die C24Bank. Diese wird aber nur ein Girokonto und eine Kreditkarte anbieten. Für weitere Dienstleistungen leitet sie zu den anderen konzerneigenen Angebote weiter.
Die Tarife bei privaten Krankenversicherungen sind oft unübersichtlich. Eine Rangliste der Ratingagentur Franke und Bornberg hilft bei der Auswahl.
Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist stets ein großes Thema. Doch zur Absicherung der Arbeitskraft gibt es auch die Grundfähigkeitenversicherung (GFV), die allerdings ein Nischendasein fristet. Warum sowohl die Anbieter wie auch Kunden daran ihren Anteil haben und wie die Vermittler ...
Franziska Zepf gründete 2014 Premius Makler für Versicherungen und Finanzen. Im vergangenen Jahr belegte sie beim Jungmakler Award den dritten Platz und erhielt den OMGV-Award in der Kategorie „Neue Medien. Neue Wege“. Cash. sprach mit ihr über die Rolle der Digitalisierung für Makler.
Professor Hermann Weinmann gilt als einer der kenntnisreichsten Experten zum Thema Lebensversicherung – unter anderem für das Handelsblatt bewertet er schon seit Jahren die Finanzstärke der Lebensversicherer. Nun forderte der Experte in einer Artikelserie regulative Eingriffe des Staates.
Eine Bootstour auf der Ostsee endet vermeintlich tödlich und die Hinterbliebenen kassieren die Summe aus der Lebensversicherung. Dieser Plan ging aber nicht auf – weil der „Verschwundene“ die Bindung zu seiner vermeintlichen Witwe weiterhin nach außen trug.
Ein Versicherungsmakler hatte eindeutige Fehler bei der Vermittlung einer Rentenversicherung begangen, kam aber trotzdem glimpflich davon.
Die Länderkammer ist den Empfehlungen des Wirtschaftsausschusses im Bundesrat nicht gefolgt. Statt den Regierungsentwurf zur Übertragung der Aufsicht über 34f-Vermittler und 34h-Berater auf die Bafin zu verwerfen, fordern die Ländervertreter die Bundesregierung lediglich zu Überprüfungen auf.
Viele Menschen streben trotz Vorsorgeempfehlungen kein stabiles Konsumniveau im Ruhestand an, besagt eine Studie. Das hat Konsequenzen für die Rentenpolitik.
 
25 Artikel pro Seite
1...56789...358
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG