WERBUNG

„Deutsche sparen falsch“: Ökonom Rürup will private Altersvorsorge verpflichtend machen

3.12.2019 – Die Riester-Rente leidet unter ihrem Image als bürokratische Missgeburt – obwohl der Staat hohe Zuschüsse zahlt. Renten-Fachmann Bert Rürup plädiert für eine Weiterentwicklung der Riester-Rente. Denn die staatliche Rente allein könne den Ruhestand nicht finanzieren. Rürups Vorschläge sind brisant.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersvorsorge · App · Beitragsbemessungsgrenze · Betriebliche Altersversorgung · Gewerbeordnung · Rente · Riester · Rürup
 
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG
WERBUNG
Spezialwissen gesucht?

Auf unserer Internetseite finden Sie auch Fachliteratur zu Themen der Versicherungswirtschaft.

Zum Beispiel:

Weitere Titel finden Sie hier.

WERBUNG