WERBUNG

Weiterer Aufschub für erhöhte Eigenkapital-Anforderungen?

19.4.2010 (€) – Der Fahrplan für das neue Eigenkapitalregime Solvency II hat sich immer wieder, inzwischen um Jahre, verzögert. Nach Rücksprache mit Brüssel hält Dr. Carsten Zielke die jetzt für 2012 geplante Umsetzung für unwahrscheinlich.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersversorgung · Betriebliche Altersversorgung · Solvabilität
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.11.2023 – Die Nummer sechs im Markt und die drei Ergo-Lebensversicherer haben am Montag ihre Deklaration für 2024 veröffentlicht. Alle vier bedienen ihre Kunden besser als im laufenden Jahr, allerdings in unterschiedlichem Ausmaß. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.6.2023 – Die Konjunktur belastet das Geschäft der deutschen Anbieter. Assekurata schätzt die Einbußen für 2023 jedoch geringer ein als der GDV. Die Zinswende sei langfristig von Vorteil, hieß es gestern bei der Vorstellung des neuen Marktausblicks der Analysten. (Bild: Guido Schiefer) mehr ...
 
7.12.2022 – Nach Platzhirsch Allianz hat mit der Nummer zwei im Markt ein weiteres Branchenschwergewicht bekannt gegeben, wie die Kunden 2023 bedient werden. Je nach Produktgruppe fällt der Aufschlag unterschiedlich hoch aus. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.11.2022 – Am Montag haben die Nummer sieben und die Nummer zehn im deutschen Markt mitgeteilt, wie die Versicherungsnehmer im kommenden Jahr bedient werden. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.9.2022 – Rating-Agenturen haben aktuell die finanzielle Stärke von 13 deutschen Gesellschaften bewertet. Dabei konnte sich ein Konzern, trotz des größten Schadenereignisses in seiner Geschichte, besonders gut behaupten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.6.2021 – Die Bereitschaft der Vermittler, eine Empfehlung für einen Produktgeber auszusprechen, fällt höchst unterschiedlich aus. Dabei deckt sich die Zuspruchsrate mitunter nicht mit den Geschäftsanteilen des Anbieters. Wer zur Spitzengruppe gehört und bei wem es vergleichsweise viele Kritiker gibt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.5.2021 – Für 2020 geht MSK nach bisher vorliegenden Marktzahlen von 3,3 Milliarden Euro Gewinn für die Kraftfahrt-Versicherer aus. Bei der Fachtagung ging es auch um den Preiskampf in Cyber und die Betriebsschließungs-Versicherung. (Bild: MSK) mehr ...
WERBUNG