WERBUNG

Vom Saufen am Steuer und dem autonomen Fahren

1.12.2016 – Das Allianz Zentrum für Technik beschäftigt sich in einer neuen Studie mit dem Thema „Ablenkung durch moderne Informations- und Kommunikationstechniken und soziale Interaktion bei Autofahrern“. Am Rande gibt es aber auch ein paar kritische Anmerkungen zum Thema „Autonomes Fahren“. (Bild: Müller)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Diebstahl · Motivation · Technik · Werbung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.7.2020 – Guter Service zeichnet sich durch Kompetenz, Freundlichkeit, Verständlichkeit und Geduld aus. Humor bringt ihn in die „Upper Class“. Gepaart mit empathischen Gesprächen steigen Abschluss- und Empfehlungsquoten in die Höhe. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.7.2020 – Mit dem Einzug des Fahrrades ins Geschäft entstehen neue Risiken. Ammerländer und Axa haben dafür eine Vollkasko erfunden. Mehr Schutz für Firmen bieten auch Chubb, die Bayerische, Helvetia, Universa und Makler Hans John. (Bild: Hinnerk11; CC BY-SA 4.0) mehr ...
 
5.6.2020 – Dass die Coronakrise sich auf die Geschäftssituation von unabhängigen Vermittlern negativ auswirkt, dürfte nicht wirklich überraschen. Wie stark Motivation und Zufriedenheit gelitten haben, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.4.2020 – Die Versicherungswirtschaft hat einen Großteil ihrer Mitarbeiter ins Homeoffice verbannt. Die Arbeit läuft per Telefon und Internet. Nicht immer klappt dabei die Kommunikation mit Chefs und Kollegen. Wie Heimarbeiter in der Krise per Videochat gut zurecht kommen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.2.2020 – „Kümmern“ gilt als zukunftsweisendes Geschäftsmodell für Versicherer. Eine Axa-Tochter setzt bei der E-Bike-Versicherung nun stark auf das Verhindern von Diebstählen. Die Württembergische zielt auf Kfz-Liebhaberstücke. Neuerungen melden zudem Deurag und Signal Iduna bei Cyber. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
6.2.2020 – Der Assekuradeur erweitert seine Zielgruppe und bringt ein neues Produkt für Kreative und beratende Berufe auf den Markt. Wie das Insurtech seine Markenbekanntheit steigern will und warum sich das Unternehmen einem Leistungsvergleich stellt. (Bild: Insurance Hero) mehr ...
 
11.11.2019 – Nur wenige Talente auf dem Arbeitsmarkt suchen ihren Traumjob bei einem Versicherer, obwohl die Branchengrößen als Unternehmen bei den Kandidaten durchaus bekannt sind. Wer an der Spitze liegt, woran es hakt und wie die Lage verbessert werden kann, analysiert eine aktuelle Studie. (Bild: Organomics) mehr ...
WERBUNG