Volles Elterngeld bei Gewinnverzicht

17.12.2018 (€) – Das Bundessozialgericht ist von Teilen seiner bisherigen Rechtsprechung zur Zahlung von Elterngeld abgerückt. Das brachte einer Mutter 1.800 Euro statt 300 Euro pro Monat. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
9.8.2022 – Auch wenn ein Verfahren wegen eines Fehlers der Bußgeldbehörde eingestellt werden muss, heißt das nicht, dass der Verkehrssünder folgenlos aus der Sache rauskommt. Das belegt eine Entscheidung des Maulbronner Amtsgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.8.2022 – Nicht jeder freut sich, wenn er von einer Katze aus der Nachbarschaft besucht wird. Richtet das Tier Schaden an, ist Streit vorprogrammiert. So auch in einem Fall vor dem Ahrensburger Amtsgericht, bei dem es um die Duldungspflicht einer Geschädigten ging. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.8.2022 – Begünstigt wird laut dem Entwurf für das Jahressteuergeetz auch die Rürup-Rente. Insgesamt sollen die Bürger fünf Milliarden Euro sparen. Ob damit die Gefahr einer Doppelbesteuerung gebannt ist, wird allerdings angezweifelt. (Bild: Marlene Gawrisch) mehr ...
 
8.8.2022 – Wie viel mehr Geld Käufer für eine neue Eigentumswohnung auf den Tisch legen müssen, analysiert die Postbank für 401 kreisfreie Städte und Landkreise. In einigen wenigen Landstrichen ist die Lage aber mehr wert als das Alter der Bausubstanz. (Bild: Postbank) mehr ...
 
8.8.2022 – Viele der Big Player steigerten ihre Prämieneinnahmen zwischen 2015 und 2020 deutlich stärker als der Markt. Doch drei Platzhirsche hatten zum Teil empfindliche Einbußen hinzunehmen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.8.2022 – Zwischen 2015 und 2020 schrumpfte das Prämienvolumen entgegen dem Branchentrend bei fast jedem fünften der 50 größten Marktteilnehmer. Bei einem Akteur betrug das Minus sogar über zehn Prozent. (Bild: Wichert) mehr ...
 
5.8.2022 – Die Babyboomer gehen in den Ruhestand. Destatis legt drastische Zahlen vor und warnt vor den Folgen. Die Statistiker zeigen aber auch, wie sich die Auswirkungen für den Arbeitsmarkt abmildern ließen. (Bild: Destatis) mehr ...
 
5.8.2022 – Trotz Senkung des Rechnungszinses und eines Strategiewechsels in der Politik: Die geförderte private Altersvorsorge war im vergangenen Jahr so stark nachgefragt wie schon lange nicht mehr. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG