Unfall bei Autobahnbaustelle: Überholenden Fahrer trifft Mitverschulden

10.4.2024 (€) – Ein Porsche Cayenne war beim Überholen mit einem Lkw zusammengestoßen. Nach dem Unfall gab es beiderseitige Schuldvorwürfe. Dabei ging es um die genaue Breite des Pkw. Zentimetergenau erfolgte daher auch das Urteil des Landgerichts Hagen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Pkw
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.5.2024 – Ein behindertes Kind nutzte für den rund einen Kilometer weiten Weg zur Schule ein Taxi, obwohl seine Eltern über zwei Autos verfügten. Die Schulträgerin wollte die entstandenen Kosten nur zu einem geringen Teil übernehmen. Der Fall landete vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.5.2024 – Ein Zwölfjähriger fuhr mit seinem Fahrrad einen Radweg entlang. In Höhe eines Fußgängerüberwegs wollte er die Straßenseite wechseln. Dabei kollidierte er mit einem Auto. Vor Gericht ging es anschließend um die Klärung der Haftungsfrage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.5.2024 – Mehr als zwei Drittel teilen zwei Produktgeber unter sich auf. Dabei kommt der Spitzenreiter auf einen mehr als doppelt so hohen Anteil wie sein Verfolger. Dies belegt eine aktuelle Studie. Eine andere Untersuchung zeigt, wie teuer Crashs der Reisefahrzeuge für die Versicherer sind. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.4.2024 – Für welche von Tieren ausgehenden Gefahren in einem Straßentunnel die zuständige Behörde die Verkehrssicherungspflicht hat, hatte das Oberlandesgericht Hamm zu klären. (Bild: Derkoenig, Pixbay-Inhaltslizenz) mehr ...
 
23.4.2024 – Ein Mieter stellte sein Auto wiederholt auf einem anderen als dem ihm zugewiesenen Parkplatz ab. Daher ließ die Hausverwaltung ihn durch einen Rechtsanwalt abmahnen. Vor Gericht stritt man sich anschließend um die Erstattung des Rechtsbeistands. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
22.4.2024 – Ein Mann war im Straßenverkehr durch besondere Aggressivität aufgefallen. Bereits zuvor hatte er sich in einem Nachbarschaftsstreit als nicht zimperlich erwiesen. Dies hatte weitreichende Folgen für seine Fahrerlaubnis. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.4.2024 – Ein Motorradfahrer hatte bei einem Verkehrsunfall eine schwere Fußverletzung erlitten, weil er mit Clogs unterwegs gewesen war. Ob dies Auswirkungen auf seine Ansprüche auf Entschädigung hat, entschied das Brandenburger Oberlandesgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG