WERBUNG

Über welche Versicherer sich Kunden am häufigsten ärgern

9.9.2020 – Mehr als jeder siebte Verbraucher hat sich laut einer Studie bereits über seinen Hauptanbieter geärgert. Die Ergebnisse fallen sehr unterschiedlich aus: Je nach Gesellschaft berichten fünf bis über 30 Prozent der Mandanten von Negativerlebnissen. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Direktversicherung · Lebensversicherung · Schadenregulierung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.3.2021 – An wen unabhängige Vermittler in dieser Sparte bevorzugt Policen vermitteln, wurde in einer Studie ermittelt. An der Spitze zieht ein Akteur einsam seine Runden. Um den Silberrang liefern sich zwei Unternehmen ein regelrechtes Kopf-an-Kopf-Rennen – mit diversen Positionswechseln. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.7.2020 – An wen unabhängige Vermittler am häufigsten Policen dieser Sparte vermitteln, zeigt eine neue Untersuchung. In der Rangliste haben sich Alte Leipziger, Canada Life, Nürnberger, Swiss Life und Volkswohl Bund verbessert oder verschlechtert. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.10.2019 – Auf der Fachmesse DKM diskutierten gestern hochrangige Versicherungsvorstände über die Zukunft der Branche. Dabei geht es darum, in einer zunehmend digitalen Welt nicht den Kontakt zum Kunden zu verlieren und zum bloßen Zulieferer degradiert zu werden. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
1.4.2016 – Verschiedene Leben- und Komposit-Tarife sind in den letzten Wochen in Tests mit Trophäen und Preisen bedacht worden. Auch die besten Kunden-Innovationen wurden gekürt – und in Bischofsheim kam es zur größten Schlammschlacht in der Geschichte der Assekuranz. mehr ...
 
18.4.2013 – Die Allianz Deutschland baut ihr Online-Portal „Meine Allianz“ zur „digitalen Komplett-Lösung“ aus. Das neue Angebot ging gestern an den Start. mehr ...
 
11.5.2021 – Nach einer Befragung von Berufsunfähigkeits-Versichern zu den Pandemie-Folgen fordert Premiumcircle mehr Transparenz. Ein reißerischer Pressebericht sorgt für Aufsehen und Vermittler und Versicherer widersprechen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
7.5.2021 – Gut jeden zehnten Neuabschluss im Berufsunfähigkeits-Schutz macht der LVM mit einem Schüler beziehungsweise dessen Eltern. Die hohe Nachfrage sei keine Momentaufnahme. Neues im Bereich Leben vermelden auch Alte Leipziger, VPV und R+V. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
6.5.2021 – An der Leistungspraxis messen Verbraucher die Qualität der Berufsunfähigkeits-Versicherer, auch wenn hier viel Unwissenheit herrscht. Worauf es im Regulierungsprozess ankommt und welche Faktoren für Kunden eine hohe Priorität haben, zeigt eine Umfrage. (Bild: Assekurata) mehr ...
WERBUNG